Schreiender Lehrer, der bald Stimmprobleme bekommen wird

Stimmbeschwerden bei Lehrer/innen - Tipps zu Prävention und Behandlung mehr ...

Ausschnitt: anpassbarer Notenschlüsselrechner, bei dem eigene Notenskalen definiert werden können

Notenschlüssel online berechnen, vollständig anpassbar mehr ...

Kleines Logo von tec.Lehrerfreund

Ideen und Materialien für den Technikunterricht: tec.Lehrerfreund.de

Facebook

Einleitung zur Erörterung - Arbeitsblatt

Grundsätzliches zu "Einleitung zur Erörterung": Funktionen der Einleitung, Aufbau, Inhalt, Aufhänger; einige Beispielthemen zum Üben. Niveau Sek I

Diesen Beitrag weiterempfehlen

Diesen Beitrag versenden

Zu diesem Beitrag

Eingetragen am 27.03.2006, 19:31 Uhr in Deutschunterricht | Eroerterung |

73 x kommentiert, 22239 x gelesen in 2014. Diesen Beitrag kommentieren.


Inhalt des Arbeitsblattes

Die Einleitung zur Erörterung

Die Einleitung einer freien Erörterung hat verschiedene Funktionen:

  1. Stellt das Thema vor: Worum geht es?
  2. Macht neugierig auf den Aufsatz und zeigt, warum das Thema interessant sein könnte: Warum ist das Thema interessant für den/die Leser/in?
  3. Kündigt den Aufsatz an: Wie werde ich vorgehen/Was werde ich im Folgenden tun?

Langweilige Variante
In dieser Erörterung geht es um das Thema „Verbot von Handys auf dem Schulgelände?“. Das ist ein interessantes Thema. Ich werde es jetzt erörtern.

Diese Einleitung ist vor allem deshalb langweilig, weil sie nach Änderung des Themas (in Anführungszeichen) vor jeder Erörterung stehen könnte. Die Einleitung muss zum Erörterungsaufsatz hinführen und zeigen, dass Sie sich ernsthaft mit dem Thema befassen.

Dazu benutzt man am besten so genannte Aufhänger, z.B.

eigenes Erlebnis

aktuelle Begebenheit (z.B. aus Nachrichten)

Ereignis, das uns alle betrifft

“Vorgestern hat ein Lehrer mein Handy beschlagnahmt, weil ich damit auf dem Pausenhof telefoniert habe.”

 

“Ich habe gestern auf der Website „Der Lehrerfreund“ gelesen, dass Schüler/innen pornografisches und Gewalt verherrlichendes Material mit ihren Videohandys tauschen. Einige Politiker haben nun gefordert, Videohandys für Schüler/innen unter 16 Jahren auf dem Schulgelände ganz zu verbieten.”

“Jugendliche können sich nicht mehr konzentrieren und werden in der Schule immer schlechter. Viele Menschen glauben, das liegt an dem stetig zunehmenden Medienkonsum, zu dem in zunehmendem Maße die Benutzung von Videohandys zählt. Wäre es also sinnvoll, Jugendliche möglichst von solchen Unterhaltungsgeräten fernzuhalten?”

“Davon ausgehend möchte ich im Folgenden überlegen, ob ein Verbot von Handys auf dem gesamten Schulgelände sinnvoll ist.”


Es gibt noch mehr solcher Aufhänger (Definition des Themas, Statistiken zitieren usw.), doch die drei oben genannten sind am einfachsten zu finden und zu schreiben.


Einer der häufigsten Fehler in der Einleitung zur Erörterung:
In der Einleitung nicht schon zu einem Ergebnis kommen! Selbst wenn Sie schon eine Meinung zum Thema haben: Das Ergebnis gehört in den Schluss! Und vielleicht ändert sich während des Schreibens Ihre Meinung noch?
Falsch: Ich fände so ein Verbot ausgesprochen ungerecht!

Beispiele, zu denen Sie übungshalber eine Einleitung schreiben können:

1. Sollen gewalthaltige Computerspiele verboten werden?
2. Im Landkreis XY soll der morgendliche Schulbeginn auf 9.30 verlegt werden. Was halten Sie davon?
3. „Computer machen dumm, Bücher machen klug.“ – Nehmen Sie Stellung zu dieser Aussage!
4. Wie stehen Sie zu der massiven Steuererhöhung auf Alcopops und Alkoholmischgetränke?
5. Soll das Rauchen auf dem Schulhof verboten werden?
6. Soll jede Art von Zigarettenwerbung abgeschafft werden?
7. Dürfen Lehrer/innen Arbeitsblätter aus dem Internet laden und im Unterricht benutzen, oder sollten sie lieber alles selbst vorbereiten?
8. Sollten Lehrer/innen öfter mal ein Auge zudrücken, wenn jemand die Hausaufgaben nicht gemacht oder abgeschrieben hat?


 

Diesen Beitrag weiterempfehlen

Diesen Beitrag versenden

73 Kommentare von Lehrerfreund/innen

(#1) Sabine meinte am 28.03.2006, 18:31 dazu:
" 

Tolles Arbeitsblatt, danke!

Vielleicht sollte sollte man noch eine kurze Angabe zum Umfang machen, damit die Schüler es komplett haben. Zwar finde ich nicht, dass die Einleitung sinnlos aufgebläht werden sollte, damit die Seite eben halbvoll ist, aber man kann grundsätzlich sagen: Zwischen 5 und 15 Zeilen, maximal 25% der Gesamtlänge ist ok.

So. Dann wäre das vollständig wink

(#2) Johnny meinte am 04.04.2006, 17:58 dazu:
" 

Da gebe ich der Sabine Recht. Die Einleitung sollte 25% der Gesamtlänge betragen. Der Schluss sollte aber auch 25% der Gesamtlänge sein. Der Hauptteil 50%. Das wäre eine super Erörterung.

(#3) Sebastian Danhofer meinte am 17.04.2006, 15:55 dazu:
" 

Hi erstmal,

Ich muss sagen dieses Arbeitsblatt ist einfach Spitze. Es hilft auf jeden Fall wenn man keine Ahnung von einer Erörterung (bei mir die Einleítung) hat.

Vielen Dank

Sebastian

(#4) simon, nico, michael meinte am 19.04.2006, 10:56 dazu:
" 

lehererfreund ? die lehrer solltend das schon können wie wärs mal mit schülerfreund?

(#5) Phil meinte am 25.04.2006, 13:05 dazu:
" 

löl….stimmt…
wir müssens können, nicht die Lehrer! >.<

(#6) lukas...! meinte am 27.04.2006, 22:23 dazu:
" 

big surprise  Bitte seite bring mir glück!ich schreibe moin einen aufsatz über eine erörterung seite bitte helf bei einer 5 bleib ich sitzen! bei na 4 nich!lieber gott helfe mir bitte auch!

wo kleinigkeiten groß werden wo probleme zu katastophen werden da ist die schule!
wo die trauer um die schule ist da ist der glanz des lebens!                                !werder du mein weg zum glück des lebens!

(#7) Johannes meinte am 03.05.2006, 18:23 dazu:
" 

ich finde die Arbeitsblätter recht hilfreich und möchte mich gern bedanken
smile

(#8) max power meinte am 11.05.2006, 15:27 dazu:
" 

hi
joa hab ehr nur probleme damit den hauptteil spannend zu gestllten so das das lesen meiner erörterung auch spaß macht und mir meine lehrerin nich gleich ne 4 reindrückt weil sie einfach kein bock mehr hat dieses langweilige zeug was ich da geschrieben hab zu lesen. könnt ihr mir vllt n paar tipps geben zur spannenden gestalltung
thx jezz schonma smile

(#9) Lisa meinte am 13.05.2006, 17:56 dazu:
" 

hey
also ich hab mal ne frage also: was is das häufigste thema das lehrer für eine schulaufgabe nehmen? ich schreibe bald eine und würde mich fern sehr gut darauf vorbereiten!! mb
Lisa

(#10) Trina meinte am 16.05.2006, 17:19 dazu:
" 

DIe seite ist echt gut zum lernen! Ich habe bei meiner Arbeit eine der drei einleitungen übernommen… hätte mein lehrer Keine stichproben gemacht wäre es eine 2+ geworden mad  naja schade eigentlich aber selbst schuld!!! naja jetzt darf ich die arbeit morgen nachschreiben welch ein glück!!!  grin Dummheit wird zum Glück häufig belohnt wink

(#11) UnWrittenLaw meinte am 29.05.2006, 20:37 dazu:
" 

moinzen also das ist ganz lustig ..nichtz gegen unsere lehrerin bloss sie hat vll was gegen raucher und üben die ganze zeit mit übungstexten von wegen gegen das rauchen und alk uns son kwatsch (meine meinung zur prüfung macht se dan wohl drogen lol)O_o

(#12) BVB Fan meinte am 07.06.2006, 23:07 dazu:
" 

Danke muss hier wirklich den jenigen danken.,
habe ich für morgen mein deutprüfung beste vorraussetzung

DANKE

(#13) dj tülin meinte am 25.08.2006, 13:37 dazu:
" 

danke für alles ich hatte das nicht kapirt jetz hab ich es thank you wink

(#14) Erörterungsnoob meinte am 10.10.2006, 19:02 dazu:
" 

man danke danke danke vielen vilene dank smile

(#15) Eminem Junior meinte am 12.10.2006, 19:16 dazu:
" 

Was wer ich ohne euch!
Danke danke danke danke danke danke danke maaaaan, ich ahb soo keine Ahung, von dem ganzen vielen dank für die guten TippS…..
greeTz Eminem jr.

(#16) Maggi meinte am 12.10.2006, 21:07 dazu:
" 

hey leute raspberry

ich find die site auch eewig hilfreich :D ...ich musste auch erst lange überlegen ..wie ich diese Erörterung schreiben soll raspberry

naja ..wird schon ..thx for the site raspberry

(#17) Chaya17 meinte am 12.10.2006, 23:45 dazu:
" 

Leute ich brauche hilfe
ich weiss net wie man eine einleitung schriebt =) please help me!!!!!!1

(#18) Lea meinte am 13.10.2006, 15:04 dazu:
" 

Ich brauch Gründe, warum Schüler die Erörterung lernen. Helft mir so viel wie möglich zu finden. Lea question

(#19) Philipp meinte am 14.10.2006, 12:48 dazu:
" 

Danke,nach langem Suchen endlich Hilfe.Schreibe am Montag meine 1. Schulaufgabe Thema:Erörterung. 9.Klasse Realschule. Wäre hilfreich zu wissen, was eigentlich verlangt wird. Eine Aufstellung, wie eine Erörterung geschrieben wird oder eine Erörterung. Weiß das jemand. Bin für jede Hilfe dankbar an .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) grin

(#20) Ornella meinte am 15.10.2006, 19:36 dazu:
" 

hey!1 ich schreibe auch am montag also morgen eine Erörterung.bin in der der 9.Klasse auf Gym. mann ich bi schon aufgeregt aber die seite hier hat mir wirklich geholfen naja.muss dann mal weiter schauen.und viel glück an den leuten die auch morgen eine Erörterung schreiben.by

(#21) Yggdrâsil meinte am 04.12.2006, 18:56 dazu:
" 

Danke! Das ist für mich sehr hilfreich..

(#22) Hans meinte am 24.01.2007, 16:43 dazu:
" 

Hy Leute ich schreib bald ne Erörterung über das Thema “Sollen Behinderte in unser Leben intigriert werden?” naja weis da jemand wie ich das am besten machen soll?!

Mfg Hans

(#23) noname meinte am 29.01.2007, 19:38 dazu:
" 

Puh muss ´ne Erörterung auf Englisch schreiben sick
Naja lässt sich nix machen…außer die Erörterung zu schreiben!!!

ciao peoplez tongue rolleye

(#24) Kathrina meinte am 22.02.2007, 19:44 dazu:
" 

Hi
ich muss eine Erörterung zum Thema “Analphabetismus” schreiben und wusste nich wie ich die Einleitung schreiben sollte. Diese Seite hat mir geholfen. DANKE ! grin Werde jetzt mal die Einleitung schreiben smile
bye und noch VIEL GLÜCK bei eurer Erörterung !!! tongue laugh

(#25) Dilan meinte am 28.02.2007, 15:32 dazu:
" 

cool danke für diese tipps sie waren echt gut man ey ich hab heute ein aufsatz darüber geschrieben und jaa hab das hingeschriben thxx kisses

(#26) X-Tina girl meinte am 10.03.2007, 23:22 dazu:
" 

Hey Leute!!
Ich hab ne hü aufgekrigt eine Erörterung zu schreiben und die Hü nicht gemacht weil ich nicht gewusst hab wie ich anfangen soll!!!
Tja, jz. hab ich bald SA und ich muss mich darauf gut vorbereiten was sind die wichtigstn Fakten die man wissn muss?
Thx Leute!!!PEACE!

(#27) Dieter meinte am 22.03.2007, 11:01 dazu:
" 

Danke!!!!!!! hat mich gehilftet!!!!!! Mia kann dass shr gut!!!!

(#28) aLex meinte am 11.04.2007, 20:37 dazu:
" 

diese Seite ist echt eine super hilfe! ich habe morgen eine 2 Stündige Schularbeit und muss eine Erörterung schreiben!!
danke

Mit freundlichen Grüßen
aLex

(#29) Matti meinte am 12.04.2007, 19:48 dazu:
" 

Hallo!! grin  Ich schreibe eine Diplomarbeit und ich brauche Beispiele fur Ubungen mit Briefen. Hat jemand einige?? Danke sehr.
Mit freundlichen Grußen
Matti

(#30) Prince of tabletennis meinte am 08.05.2007, 19:14 dazu:
" 

Hi Leutz,

danke für die Infos, weil ich morgen meine Deutschabschlussprüfung schreibe, ich hoffe ich schaffe mind. ‘ne 2 *hehe

Und viel Glück an allen Andren noch^^

(#31) nick456 meinte am 13.05.2007, 20:10 dazu:
" 

hilfeeeee!!!!!!!????? ich muss ne einleitung schreiben über “Literatur in der schule” wär nett wenn mir einer helfen würd meine lehrerin zerfleischt mich dann wenn ich es nich hab shock

(#32) alex!! meinte am 29.05.2007, 16:12 dazu:
" 

cool , genau das selbe arbeitsblatt hat mir mein lehrer schon gegeben wink da kann man mal sehen ^^
trotzdem danke ! !  ! ! !

(#33) Ich meinte am 28.06.2007, 17:54 dazu:
" 

Jo, echt sehr informative und hilfreiche Seite.

Danke!!

(#34) Bine meinte am 09.10.2007, 17:49 dazu:
" 

Hallo!!!

Ich hab ein Problem und zwar des ich bald schulaufgabe schreib und es nicht kann hatte letzes jahr ne 5!!!
Weil ich überleitungen nicht richtig gemacht habe und mein inhalt sich immer schrecklich anhört..
brauch hilfe!!!!

(#35) Punkrock Samurai meinte am 10.10.2007, 0:38 dazu:
" 

Hi Bine,

versuche viele Texte aus Zeitungen zukombinieren, das hat mir auch geholfen^^

(#36) Josef meinte am 10.11.2007, 16:22 dazu:
" 

Hallo erstmal!!!!!
Das ist eine sehr gute seite muß ich schon sagen ich schreibe in 4 tagen auch eine Erörtetrung und hoffe das ich eine drei beckomme. Mein einziges problem ist. Was sind den die drei beliebtesten Themen der Lehrer für eine Erörterung? please mb Josef

(#37) Bine meinte am 11.11.2007, 20:31 dazu:
" 

hey josef,
bin mir zwar net sicher schreib aber am dienstag auch schulaufgabe denke mal bei mir kommt was mit schulkleidung, alkohol und drogen dran und des dritte individiuell…mein kumpel hat schon geschrieben..ob autorennen abgeschafft werden soll..mehr weiß ich leider nicht

(#38) Puschi meinte am 04.12.2007, 16:25 dazu:
" 

des arbeitsblatt
find ich ziemlich gut, denn da kann man sich genau seine eigene problemzone bei erörterungen raussuchen (bei mir die einleitung)
könnt auch hilfe bei den überleitungen und abrundungen brauchen
wär ganz net

(#39) Claudia meinte am 07.01.2008, 16:38 dazu:
" 

Hallo !!!

Ich muss echt sagen, dass diese Seite über die Erörterung echt tooootal gut zu verstehen ist.
Ich hoffe ich schreibe auch dadurch eine gute Arbeit grin

Danke

CLaudia

(#40) Jonas meinte am 13.03.2008, 20:05 dazu:
" 

Hallo ! :D *40 Beitrag hier* xD

Ich wollte nur sagen, dass wir morgen eine Klassenarbeit schreiben und mir diese Seite sehr geholfen hat. Ich konnte hier meine Schwächen wegtrainieren und habe viel dazugelernt!!
Das Arbeitsblatt oda.. nee die ganze Seite muss man einfach weiterempfehlen :D

(#41) ansch meinte am 29.09.2008, 16:33 dazu:
" 

ich habe auch eher im hauptteil problemee habt ihr dazu auch was??

(#42) joey meinte am 19.10.2008, 21:59 dazu:
" 

also ich finde die seite hier auch sehr hilfreich, habe aber zu den ersten kommentaren anzumerken, dass meine deutschlehrerin(gymnasium)
gesagt hat dass einleitung und schluss ZUSAMMEN nur 25% des gesamten haben sollten.
mfg joey

(#43) Marina meinte am 16.11.2008, 17:16 dazu:
" 

Hallo,

ich habe ein Problem und hoffe das man mir hier etwas weiterhelfen kann.

ist dies hier eine Gute Einleitung?

oftmals gibt es in den meisten Familien eine auseinandersetzung, weil das zusammenhalten durch Hilfe im Haushalt nicht angebracht wird. Ob es nun sinnvoll ist, eine Rollenverteilung in Familien geben soll, argumentieren wir dies mit Vor-und Nachteilen…

ist das Gut???bitte ich schreibe sie Morgen
danke im vorraus grüße marina

(#44) Westerstede meinte am 18.11.2008, 17:58 dazu:
" 

schreibe morgen auch ne erörterung, und wollte mir nur noch mal angucken..
zum auffrischen ist diese seite wirklich gut, danke…

ich hoffe, ich bekomme die arbeit gut hin, drückt mir die daumen leute :Þ

(#45) Marie Kretzschmar meinte am 20.01.2009, 18:18 dazu:
" 

hi leute.
ich hoff ihr könnt mir helfen.ich brauch ne einleitung zum thema:“Im Winter gibt es viele Verkehrsunfälle”. ich hab nióch keine erörterung geschrieben deshalb hoff ich das ihr mir helfen könnt.

(#46) Asamoah meinte am 03.02.2009, 16:49 dazu:
" 

also ich finde die seite sehr gut uns auch sehr hilfreich und das mit den 25 prozent im einleitingssatz ist auch richtig und am ende auch grin aber es wäre nicht schlecht wenn man sowol einen einleitungsatz und einen schlusssatz schreibt und ihn als beispiel in die seite setzt:danke

(#47) Fady meinte am 31.03.2009, 17:35 dazu:
" 

Leute ich brauche eure hilfe
ich muss eine erörterung zum thema: Sind Hausaufgaben sinvoll? ,, schreiben
den Hauptteil den kann ich ganz gut
aber die Einleitung geht bei mir gar nicht :(
Hilft mir bitte
danke schonmal im vorraus

(#48) Melanie meinte am 08.05.2009, 16:38 dazu:
" 

Oh danke,
das finde ich sehr hilfreich.
Ich schreibe am Montag meine Abschlussprüfung und da kann ich das sehr gut gebrauchen.
Danke kiss

(#49) Dominic meinte am 09.09.2009, 20:05 dazu:
" 

Moin, ich muss ne Erörterung zum Thema ‘’ Sind Zoos eine Art von Tierquälerei ‘’ dazu bräuchte ich noch eine passende Einleitung, wäre seeeehr nett, wenn ihr mir auf die Sprünge helfen könntet!

(#50) niclas meinte am 07.10.2009, 21:11 dazu:
" 

seeehr hilfreich !!!

(#51) Arab Boy meinte am 22.10.2009, 21:25 dazu:
" 

Gar nicht schlecht die Seite !!

(#52) khalil abu treka meinte am 21.12.2009, 9:27 dazu:
" 

Das Erlebnis vor 2 Jahre mit mein Freund, der fast an Alkoholvergiftung gestorben war, hat mich dazu gebracht Alkohol erst ab 21 Jahre erlaubt zu haben.
Denn es sind 3 Stadien meiner Meinung nach: lustig, schläfrig und bis coma also Bewußtlosigkeit.
Coma heißt, besteht die Gefahr, dass man einer Alkoholvergiftung zu erleiden wird.Die angegebenen Promillewerte sind Mittelwerte bei mein Freund gewesen, die sich am gesunden erwachenen Durchschnittmenschen orientieren werden.
Die Frage war für mich in dem Moment, in welchem Stadium mein Freund sich befindet und kann ohne weiteres an Hand der klinischen Zeichen relativ sicher beurteilt werden oder nicht. Er war sehr lustig und ich fand es nicht so schlimm. Ein Ersthelfer haben wir in dem Moment nicht gebraucht und da der Alkoholrausch bei mein Freund so hoch war, habe ich mich entschieden doch ihn bis nach Hause zu begleiten. Auf dem Weg zu ihn fing er an schläfrig zu werden und so war ich bischen besorgt. Als wir bei ihn ankamen, war er schon bewußtlos und ich bin in panik geraten. Ich habe schnell den Notruf eingesetzt und habe ständig die Atemkontrolle überprüft. Der Rettungswagen war nach ca. 10 min. da und ich war bischen beruhigt, dann musste bei ihn der Mageneingang alles raus , was nicht einfach ist und musste natürlich auch ins Krankenhaus.
Gott sei dank nach paar Tage war er wieder Beibewußt aber nachdem ich ein tierische Angst hatte. Seine Eltern waren natürlich nicht damit einverstanden, was er sich angetan und ich finde die haben Recht sauer zu sein.

(#53) Shirley meinte am 23.02.2010, 21:46 dazu:
" 

Hey.

Also ich muss eine Erörterung schreiben

Müssen Handys im unterricht aus sein.?

Wie soll ich da anfangen.?

(#54) hai meinte am 02.05.2010, 21:10 dazu:
" 

muss man bei einer textgebundenen erörterung an einem argument ein beispiel angeben obwohl keins im text vorhanden ist?

(#55) maik meinte am 10.05.2010, 0:53 dazu:
" 

ich bin zwar kein Lehrer ,sondern Schüler, habe mir aber das Arbeitsblatt ausgedruckt damit ich es nochmal besser verstehe,weil meine Deutschlehrerin nicht gut erklären kann habe es aber mithilfe des Blattes mir für die Klassenarbeit und für das spätere Leben ,besser einprägen können

(#56) scarlett meinte am 31.08.2010, 17:10 dazu:
" 

kerle ich brauch nen aufsatz warum man am schulgelende net rauchen darf

(#57) bella meinte am 06.09.2010, 19:00 dazu:
" 

Ich bin in der 10ten Klasse sitz grade an meiner Einleitung und krieg kein einziges Worts aufs Blatt weil mich dieser Schmand hier nicht weiterbringt, sooviel dazu.

(#58) gabrielle meinte am 21.09.2010, 18:14 dazu:
" 

man ich muss am montag eine arbeit schreiben zur einer erörterung und ich muss eine einleitung zum themä schulkleidung machen biiiiiiiite hielft mir

(#59) sarah meinte am 30.09.2010, 19:05 dazu:
" 

ich find das arbeitsblatt sehr hilfreich,da ich morgen eine deutscharbeit über erörterung schreibe, habe ich jez ein besseres gefühl für erörterungen !!!

(#60) ScHoO meinte am 14.11.2010, 21:05 dazu:
" 

hey allda ey
is ja ma mega hier auf der seite
boar was da abgeht des glaub ich ja net allda ey
ulda is des geil hier
allda ich hoff die seite bringt was ey
sonst bin ich gefickt ey allda
ich krich sonst ken job dann bin ich tod allda ey
also wünscht mir glück ey

(#61) Sebastian meinte am 30.11.2010, 17:08 dazu:
" 

” ich finde die Arbeitsblätter recht hilfreich und möchte mich gern bedanken
smile

(#62) Name1 meinte am 07.12.2010, 22:11 dazu:
" 

Eine gute Einleitung hat eine 3/4 Seite!!! .... Ein paar Zeilen *,..,*

(#63) mimi meinte am 24.04.2011, 20:08 dazu:
" 

ich finde das nicht so gut das müssen doch mindestens 5 sätze sein ich komm immer noch nicht klar und schreibe eine ARBEIT hillllfffeeee

(#64) Ahmed Kindil meinte am 26.04.2011, 15:57 dazu:
" 

Ich hätte eine bitte : habe morgen Schularbeit und brauche eine gute Einleitung zum Thema: Welche Gefahren birgt das Internet?

(#65) sophie meinte am 06.09.2011, 18:32 dazu:
" 

hej
danke, die seite ist prima, würde mich freuen wenn jemand mir sagen kann wie man eine super einleitung zu einer erörterung über einen charakter schreiben kann. infos bitte

(#66) Stern meinte am 20.10.2011, 17:09 dazu:
" 

Danke!Hilft sehr, sogar wenn man schon etwas über die Einleitung einer Eröterung weiß.smile

(#67) stefanie.hasch@hotmail.com meinte am 19.03.2012, 16:09 dazu:
" 

ich muss eine Erörterung zum thema Einzelkind oder lieber Geschwister und ich weiß nicht wie ich anfangen soll.

(#68) Ich halt meinte am 04.07.2012, 16:50 dazu:
" 

ich die erörterung den grösen Sch*** das einzige für das wir des brauchen ist im notfall wenns wir mal unsren kindern erklären müssen das thema ist so sinnlos ... isso -.-

(#69) Manuel meinte am 08.01.2013, 19:28 dazu:
" 

Die einführenden Kritereien für eine Einleitung, “Stellt das Thema vor: Worum geht es?/ Macht neugierig auf den Aufsatz und zeigt, warum das Thema interessant sein könnte: Warum ist das Thema interessant für den/die Leser/in?/ Kündigt den Aufsatz an: Wie werde ich vorgehen/Was werde ich im Folgenden tun?” währen sehr viel Hilfreicher, wenn sie durch ein positiv anstatt durch ein negativ Beispiel ergänzt würden.
Aber sie geben zumindest schonmal einen Anhaltspunkt über das Erwartungsbild welches uns Schülern abverlangt, aber viel zu selten vorgestellt wird. Es würde unser Arbeiten sehr viel einfacher gestalten über diese, vom Gesetzgeber erwarteten Ansprüche, informiert zu werden.   

(#70) Miauuu meinte am 07.03.2013, 18:14 dazu:
" 

Hey! Das Arbeitsblatt ist schon cool! Aber ich check nicht so ganz wie die das mit dem in der Tabelle meinen…. :( Meine Lehrerin hatte uns schon was ähnliches erklärt aber das war irgendwie anders. Wir sollten nämlich mit einem satz anfangen wie : Ich sitze gerade hier und schreibe eine Erörterung über das Thema Blablablablubb :D , ich finde es so und so… Also wie glaubt ihr ist es richtiger ???? wie Oben oder so wie meine Leherin es meinte?? schreribe morgen ne Erörterung gehe 7 Klasse und würde mich über SCHNELLE antworten freuen smile
LG MIAUUUUUUU

(#71) Der Lehrerfreund meinte am 07.03.2013, 19:38 dazu:
" 

Im Zweifelsfall ist es immer am sichersten, es so zu machen, wie die Lehrer/in es will.

(#72) Miauuu meinte am 07.03.2013, 19:43 dazu:
" 

haha ok dann mach ich es wohl so !! danköö smile

(#73) Andreas  meinte am 21.04.2013, 10:04 dazu:
" 

Danke für dieses gute Arbeitsblatt. Schreibe Dienstag Schulaufgabe und verstehe jetzt die Einleitung
=D

Aktuell können keine Kommentare hinterlassen werden, da wir unter der Haube schrauben. In einigen Tagen ist es wieder so weit.

Nach oben

1508 Einträge, 13930 Kommentare; (p)
Seite generiert in 0.9171 Sekunden bei 159 MySQL-Queries
36 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 129 )

Anzeige