PRISM-Spiel

Das PRISM-Rollenspiel zum Datenschutz mehr ...

Ausschnitt: anpassbarer Notenschlüsselrechner, bei dem eigene Notenskalen definiert werden können

Notenschlüssel online berechnen, vollständig anpassbar mehr ...

Kleines Logo von tec.Lehrerfreund

Ideen und Materialien für den Technikunterricht: tec.Lehrerfreund.de

Facebook

Arbeitsblatt

Tageszeiten, Zeitangaben - Übungen mit Lösungen

Ein Arbeitsblatt mit Übungen zur Schreibung von Tageszeiten und Zeitangaben ("morgens", "des Abends" usw.). Aufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades, Niveau Sekundarstufe I/II.

Diesen Beitrag weiterempfehlen

Diesen Beitrag versenden

Zu diesem Beitrag

Eingetragen am 05.03.2009, 12:09 Uhr in Deutschunterricht | Rechtschreibung |

8 x kommentiert, 4239 x gelesen in 2014. Diesen Beitrag kommentieren.

Dieses Arbeitsblatt wurde uns zur Verfügung gestellt von Martin Gross - vielen Dank!

Mit diesem Arbeitsblatt wird die Schreibung von Zeitangaben/Tageszeiten geübt oder abgefragt. Die Schüler/innen tragen in das Arbeitsblatt auf die gepunkteten Linien die Lösungen ein. Auf Seite 2 finden Sie die richtigen Schreibungen (Lösungsfolie).

Inhalt des Übungsblattes

Tage und Tageszeiten - zusammen, getrennt, groß oder klein?

Ausschnitt aus dem Übungsblatt zu den Tageszeiten1. Mutter kocht (einesabends) .......... das Essen, als ihr Sohn ihr von der Deutschstunde erzählt.
2. Am (montagmorgen) ........... gehe ich zur Schule.
3. Während (desdienstags) .......... gespielt wird, ist (mittwochs)  .......... Kinotag.
4. Er kommt (sonntagabend)  .......... zu Besuch.
5. Gehst du (heuteabend) .......... aus?
6. Normalerweise ist man (nachts) .......... müder als am (morgen) ..........
7. Ich gehe (morgenfrüh) .......... in die Stadt.
8. Sie war (gesternmittag) .......... noch bei uns.
9. Wir schauen dann (mittwoch) ...........  mal vorbei.
10. Als er (frühmorgens) .......... aufstand, ging er ins Bad.
11. Erledigst du deine Hausaufgaben (abendsspät) .......... oder (spätabends) .......... ?
12.  Ich sah ihn erst (heutenachmittag) ..........
13.  Arbeitest du (morgen) .......... oder (samstagmorgen) ..........?
14.  Verbessere den folgenden Satz:  Ich gucke Donnerstag abend Fernsehen.

Inhalt des Lösungsblattes

Tage und Tageszeiten - zusammen, getrennt, groß oder klein? Lösungen:

1. Mutter kocht eines Abends das Essen, als ihr Sohn ihr von der Deutschstunde erzählt.
2. Am Montagmorgen gehe ich zur Schule.
3. Während des Dienstags gespielt wird, ist mittwochs Kinotag.
4. Er kommt Sonntagabend zu Besuch.
5. Gehst du heute Abend aus?
6. Normalerweise ist man nachts müder als am Morgen.
7. Ich gehe morgen früh/Früh in die Stadt.
8. Sie war gestern Mittag noch bei uns.
9. Wir schauen dann Mittwoch mal vorbei.
10. Als er frühmorgens aufstand, ging er ins Bad.
11. Erledigst du deine Hausaufgaben abends spät oder spätabends?
12.  Ich sah ihn erst heute Nachmittag.
13.  Arbeitest du morgen oder Samstagmorgen?
14.  Verbessere den folgenden Satz:  Ich gucke Donnerstag abend Fernsehen.
    -> Ich sehe Donnerstagabend fern.

Diesen Beitrag weiterempfehlen

Diesen Beitrag versenden

8 Kommentare von Lehrerfreund/innen

(#1) Schmitt meinte am 15.05.2009, 20:29 dazu:
" 

grin  vielen Dank! super für das referat!

(#2) rwrewrrw meinte am 14.02.2011, 17:45 dazu:
" 

thx war sehr gut

(#3) leona meinte am 23.05.2011, 11:30 dazu:
" 

Es ist eine super Seite für manche Dinge mir hat es nicht geholfen es ist auch scheiße das keine erklärungen dabei stehen . Wenn ihr wollt das ihr
eine 4 im Diktat bekommt nann macht es !!! confused

(#4) blabla meinte am 10.11.2012, 17:50 dazu:
" 

danke!!!!!!
Meine Deutschlehrerin hat das selbe uns einen Tag später
aus geteilt grin

(#5) hansi meinte am 29.11.2012, 13:26 dazu:
" 

super Sache hat mir weiter geholfen:’)

(#6) Peter meinte am 29.11.2012, 13:32 dazu:
" 

danke!!!!!!
Meine Deutschlehrerin hat das selbe uns einen Tag später
aus geteilt

(#7) Robin meinte am 16.12.2012, 17:09 dazu:
" 

Eben habe ich noch gelernt, dass Wochentage und Zeitangaben mit einem “s” am Ende immer klein geschrieben werden.
Und jetzt ohne weitere Erklärung finde ich auf dieser Seite dass
“eines Abends”, “während des Dienstags” .... großgeschrieben wird.
Das ist verwirrent. Ich bin Schüler der 7.Klasse und schreibe morgen ein Diktat mit Zeitangaben.

(#8) Der Lehrerfreund meinte am 16.12.2012, 17:34 dazu:
" 

Wenn das s am Ende den Genitiv anzeigt (“eines Abends”, “des Abends”), dann handelt es sich um ein Substantiv und es wird großgeschrieben. Wenn das s aber ein Adverb kennzeichnet, wird kleingeschrieben.
Beispiel bei duden.de: abends - http://www.duden.de/rechtschreibung/abends
Und die passende Regel:
http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/gross-und-kleinschreibung#K70

Wollen Sie etwas dazu sagen?

Name

E-Mail (wird nicht angezeigt)

Homepage

Ihr Kommentar (HTML möglich)

Daten merken
Benachrichtigung bei Antworten

Hinweis: Der Kommentar wird von einem Moderator geprüft. Bitte senden Sie Ihren Kommentar nur ab, wenn Sie unsere Hinweise zum Datenschutz gelesen haben.

Nach oben

1508 Einträge, 13929 Kommentare; (p)
Seite generiert in 0.7349 Sekunden bei 163 MySQL-Queries
20 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 129 )

Anzeige