Das Fahrrad ist wahrlich ein Super-Lehr- und Lerngegenstand. Fast könnte man meinen, die schiefe Ebene sei nur für es geschaffen. Eine Aufgabe zu der Kräftewirkung an der schiefen Ebene mit Lösungsweg.

  Beitrag empfehlen

Kräftezerlegung

Aufgabe: Kräfte am Fahrrad (schiefe Ebene)

Steigungswinkel α = 18°. Gewicht Radfahrer + Fahrrad = 105 daN. Ermitteln Sie zeichnerisch die Hangabtriebskraft FH und die Normalkraft FN

Radfahrer und Kräfte an Schiefer Ebene

Lösung Aufgabe 'Kräfte am Fahrrad an einer Schiefen Ebene'Lösung

Bei der Lösung geht man in folgender Reihenfolge vor:

     
  1. Schiefe Ebene mit 18° zeichnen.
  2.  
  3. Kräftemaßstab KM festlegen (beachten, dass die Zeichnung nicht zu klein wird. Pfeile sollten nicht unter 3 cm lang sein).
    KM: 1 cm ≙ 10 daN = 100 N
  4.  
  5. Durch beliebigen Punkt P auf der Schiefen Ebene Pfeil FG = 10,5 cm senkrecht nach unten ziehen.
  6.  
  7. Kräfteparallelogramm zeichnen. Hierzu wird eine Senkrechte zur 18°-Linie gezeichnet und die 18°-Linie parallel zur Pfeilspitze von FG verschoben.
  8.  
  9. Längen der erhaltenen Pfeile heraus messen und über KM in Kräfte umrechnen.
  10.  

Ergebnis:

FN = 100 daN; FH = 32 daN.
__________________

Weitere Informationen






 neuerer Beitrag — Fahrrad: Kräfte an… — älterer Beitrag 

  Beitrag empfehlen