Schulfächer

Experimentierfreudiges Brandenburg 06.10.2004, 23:40

Unterricht und Schulfächer ... da denkt man immer an Mathe und Deutsch und Kunst. Weit gefehlt. Es geht auch anders.

Anzeige

Die Märkische Oderzeitung kann sich in ihrer Meldung eines süffisanten Kommentares nicht enthalten:

Die Pisa-Studie offenbarte, dass Brandenburg in punkto Bildung und Ausbildung seiner Schüler deutschlandweit nicht gerade Bestnoten verdient. Dennoch gibt es Bereiche, die beispielhaft sind.
[url=http://www.moz.de/showArticle.php?OPENNAV=aktuelles&SUBNAV=berlin/brandenburg&ID=36508]moz.de[/url]

Denn: Die 1. Gesamtschule Fürstenwalde bietet als Wahlpflichtfach Golfspielen an. An einigen anderen Schulen wir geangelt oder geritten. Vielleicht ist das ja gar nicht so doof, wie es auf den ersten Blick klingt. Auf jeden Fall ist es beispiellos.

  • Meldung: [url=http://www.moz.de/showArticle.php?OPENNAV=aktuelles&SUBNAV=berlin/brandenburg&ID=36508]Experiment mit exotischen Schulfächern (moz.de)[/url]
  • Im Aufbau: [url=http://www.schul-golf.de/index1.html]schul-golf.de[/url], Website des Schulgolfkoordinators Brandenburg
Anzeige