Info-Brief vom 05. 11. 2010 05.11.2010, 09:02

Das haben wir dieses Mal für Sie ausgewählt: Durchdringungen bei kugeligen Werkstückformen, Durchdringungen und Abwicklungen von Prismen, aus der Werkstofftechnik die »Wärmebehandlung von Stählen«. Die Zeichnung einer Lamellenkupplung wird auf Fehler abgeklopft. In den drei Beiträgen mit der Überschrift »Sammelsurium« fassen wir interessante Leserfragen zum Thema »Kräfte und Drehmomente« zusammen.

Anzeige

Der tec.LEHRERFREUND__ INFO-Brief __ 05. 11. 2010

Liebe tec.LEHRERFREUND-Leser!

Langsam neigt sich das alte Jahr seinem Ende zu und wir wünschen Ihnen alles Gute im neuen Jahr 2011. Wir sind sicher, die nächsten Monate werden Ihre Arbeit insofern bereichern, als Sie auch 2011 im tec.LEHRERFREUND die eine oder andere Anregung für Ihren technischen  Unterricht finden werden. Seit dem letzten Info-Brief haben wir 15 Beiträge ins Netz gestellt. Auch die prima.tec-Reihe, die sich dem N+T-Unterricht widmet, haben wir fortgeführt. Dort werden Sie in den kommenden Wochen eine ganze Reihe von Beiträgen finden.

Im einzelnen gab es folgende Beiträge:

Darstellung und Bemaßung von Kugelformen

Für das Zeichnen von Kugeln legt die Zeichnungsnormung besondere Darstellungs- und Bemaßungsregeln fest. Sie werden hier neben der Konstruktion von Kugeldurchdringungen gezeigt.

Zylinder durchdringt Kugel

Durchdringung und Abwicklungen zweier Prismen

  Wenn sich Prismen durchstoßen, entstehen geradlinige Durchdringungs- und Abwicklungslinien. Eine Anleitung zum Konstruieren dieser Linien. 

Durchdringung Prisma 2

Wärmebehandlung von Stählen

Thema in 4 Beiträgen: Glühen, Härten und Vergüten sind die wichtigsten Wärmebehandlungsverfahren für Werkstücke aus Stahl. Die Grundlage für ihr Verständnis sind Gefügeveränderungen beim Erwärmen. Ein wissenschaftliches Thema - verständlich erklärt.

Kristallgefuege_380.png

Austenit Martensit

Weitere Aufgabe im Technischen Zeichnen

In der Aufgabe geht es um die Getriebeglocke aus einem Antrieb mit Lamellenkupplungen. Aufgabe: Eine fehlerhafte Zeichnung soll verbessert werden.

Sammelsurium

Ein Renner in der tec.LEHRERFREUND-Kommentarspalte sind die um »Hebelgesetz und Drehmoment« kreisenden Anmerkungen. Wir gehen auf Leser-Fragen und die tec.LEHRERFREUND-Antworten mit (im Unterricht verwertbaren) Zeichnungen ein.

Mausfalle mit Einzelhebeln

 

Neue Beiträge in der prima.tec-Reihe

Euliblinzel Logo

Uli - das ist der Sohn des Bauern, bei dem Euli seinen Schlafplatz hat, entwickelt eine Vorliebe für Versuche. Das interessiert auch Euli im höchsten Maße und er schreibt alles, was er beobachtet, auf seinen Schreibbalken und teilt es uns mit.

 

»Der Wellpappe abgespickt« ist ein vorgezogener Versuch, der sich mit dem Frage »Wie verbiegen sich Bauteile?« befasst.

Anzeige