»Getting Things Done« 3 Tipps, wie man als Lehrer/in den Kleinkram effizient wegarbeitet

Stressigen Arbeitsstapel auf dem Schreibtisch minimieren
Bild: Shutterstock / Gyvafoto / sylv1rob1 (Montage)

Zahllose Mini-Aufgaben überfluten die heimische Lehrer/innen-Seele: Elterntelefonate, Papiere wegräumen, ein kurzes Protokoll tippen, die Lektüre bestellen … Und dazwischen die private Steuererklärung und die Abwasserrechnung. Der gefühlte Stress ist immens, lässt sich durch einige einfache Tricks jedoch oft in verblüffendem Maße minimieren.

1597 Einträge, 14557 Kommentare. Seite generiert in 0.0720 Sekunden bei 14 MySQL-Queries. 41 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 802 )