Angezeigt wird Film im Unterricht

Wenn Sie als Lehrer/in Filme im Unterricht zeigen (und gemeint ist nicht die letzte Stunde vor den Ferien), dann müssen Sie gewisse mediendidaktische Grundkenntnisse haben. Grundsätzlich gilt: Ein Filmausschnitt sollte niemals länger als 5 Minuten dauern (!). Außerdem sollten Sie sich mit der Technik auskennen, z.B. mit dem VLC-Player und mit YouTube.

Anzeige

1600 Einträge, 14567 Kommentare. Seite generiert in 0.1263 Sekunden bei 21 MySQL-Queries. 100 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 802 )