Ein Newsletter, gut.

Lehrerfreund-Newsletter 25.09.2011 25.09.2011, 14:57

Lehrerfreund-Newsletter vom 25.09.2011 mit folgenden Themen: Powerpoint-Präsentationen, NPD-Politiker im Sozialkundeunterricht, Prüfungsordnungen als pädagogischer Taktgeber, Lehrer-Freizeit, Krankfeiernde Lehrer/innen, Unterrichtsmaterial Lesekompetenz/Texterörterung, Unterrichtsmaterial Politikunterricht, Kritik an Interaktiven Whiteboards.

Anzeige

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach einer angeblich repräsentativen TNS Emnid-Umfrage planen 1 Million Arbeitnehmer/innen in Deutschland, in diesem Herbst ein paar Tage krankzumachen - weitere Hunderttausende sympathisieren mit dem Gedanken, immerhin (noch) ohne konkreten Pläne.
Auch Lehrer/innen sind von dem Virus der Krankmacherei nicht verschont. Die Lehrerfreund-Hochrechnung ergibt, dass im Herbst 540.000 Unterrichtsstunden ausfallen, weil Lehrer/innen vorsätzlich krankmachen:
Beitrag “Krankfeiernde Lehrer: 540.000 Unterrichtsstunden fallen im Herbst aus”


Inhalt dieses Newsletters:

1. Powerpoint-Präsentationen: Da rein, da raus
2. Brauner Tag im Leben eines Sozialkundelehrers
3. Lehrer als Sklavinnen der Prüfungsordnungen?
4. Lehrer/innen haben zu wenig Freizeit
5. Krankfeiernde Lehrer
: 540.000 Unterrichtsstunden fallen im Herbst aus
6. Unterrichtsmaterial Lesekompetenz/Texterörterung: Jugendliche finden Berühmtheit am wichtigsten (Arbeitsblatt)
7. Unterrichtsmaterial Politikunterricht: Unterrichtsmaterialien zum Europäischen Parlament
8. Neue elektronische Tafeln lösen kein einziges Problem
9. Auf Wiedersehen


———Hinweis - Start———

Der tec.Lehrerfreund für technische Unterrichtsfächer

Aktuelle Schwerpunkte:

———Hinweis - Ende———


*** ABMELDE-HINWEIS ***
Sie erhalten diesen Newsletter niemals unverlangt.
Zum Abmelden klicken Sie auf den Link ganz unten.


1. Powerpoint-Präsentationen: Da rein, da raus

Die meisten Zuhörer/innen behalten von den Inhalten einer Powerpoint-Präsentation nur einen Bruchteil. Eine empirische Studie von Prof. Wolfgang Nieke belegt das nun, der Professor warnt: “Vorsicht also mit Power Point”. Dabei ist Powerpoint selbst nicht das Problem, sondern vielmehr der schlechte Präsentationsstil, der die westlichen Gesellschaften wie eine Seuche befallen hat.
Zum Beitrag “Powerpoint-Präsentationen”


2. Brauner Tag im Leben eines Sozialkundelehrers

Super-GAU im Leben eines Lehrers: Der rechtsextreme NPD-Politiker Udo Pastörs mischt sich in einen Klassenausflug und macht 17 Minuten Wahlkampf vor Neuntklässlern. Der Lehrer steht düpiert daneben und lässt ihn gewähren. Er dürfte aktuell schlecht schlafen - denn die NPD hat das Video sofort als Wahlkampf-Medium ins Internet gestellt.
Zum Beitrag “Brauner Tag im Leben eines Sozialkundelehrers”


3. Lehrer als Sklavinnen der Prüfungsordnungen?

Ziel der Schule ist es, Bildungspläne zu exerzieren und Prüfungen (möglichst erfolgreich) durchzuführen. Individuelles Lernen, Persönlichkeitsbildung und Spaß am Lernen spielen keine Rolle mehr. Doch es sind immer noch die Lehrer/innen, die den Unterricht gestalten.
Zum Beitrag “Lehrer als Sklavinnen der Prüfungsordnungen”


4. Lehrer/innen haben zu wenig Freizeit

Nach der Studie “Freizeit Monitor 2011” haben die Deutschen pro Werktag durchschnittlich 4 Stunden Freizeit - die sie vor allem vor dem Fernseher zubringen. Eine Modellrechnung zeigt, dass dieser Wert auch auf Lehrer/innen zutrifft.
Zum Beitrag “Lehrer/innen haben zu wenig Freizeit”


5. Krankfeiernde Lehrer: 540.000 Unterrichtsstunden fallen im Herbst aus

Eine Million Arbeitnehmer/innen in Deutschland wollen sich im Herbst bewusst krankschreiben lassen und so einige Tage illegalen Sonderurlaub erzeugen. Die Lehrerfreund-Hochrechnung der Emnid-Studie ergibt: In Schulen werden deswegen im Herbst rund 540.000 Unterrichtsstunden ausfallen.
Zum Beitrag “Krankfeiernde Lehrer: 540.000 Unterrichtsstunden fallen im Herbst aus”


6. Unterrichtsmaterial Lesekompetenz/Texterörterung: Jugendliche finden Berühmtheit am wichtigsten (Arbeitsblatt)

Für US-amerikanische Jugendliche sind Ruhm und Prominenz die wichtigsten Werte - weit vor Nächstenliebe oder Gemeinschaftsgefühl. Der Text eignet sich zum Üben der textgebundenen Erörterung und des Textverständnisses. Niveau Oberstufe.
Zum Beitrag “Jugendliche finden Berühmtheit am wichtigsten (Arbeitsblatt)”


7. Unterrichtsmaterial Politikunterricht: Unterrichtsmaterialien zum Europäischen Parlament

Das Europäische Parlament veröffentlicht umfangreiche und praxistaugliche Unterrichtsmaterialien zur EU, gebündelt als komplette Unterrichtseinheit in fünf Sequenzen: Hintergrundinformationen, Arbeitsblätter, Arbeitsanweisungen, Rollenspiele. Niveau Sekundarstufe I und II.
Zum Beitrag “Unterrichtsmaterialien zum Europäischen Parlament”


8. Neue elektronische Tafeln lösen kein einziges Problem

»Diese Tafeln braucht kein Mensch«, urteilt Klaus Armbruster (Mitglied der GEW) über interaktive Whiteboards. Gastbeitrag eines Whiteboard-Kritikers.
Zum Beitrag “Neue elektronische Tafeln lösen kein einziges Problem”


9. Auf Wiedersehen

Der Papst war heut' in Freiburg. Nicht in Hosen,
Sondern in Gewändern, weiß und unbeschmutzt.
Was glaubst du: Hat er wohl den kostenlosen
Lehrerfreund-Notenschlüsselrechner online benutzt?

Herzliche Grüße von
Dem Lehrerfreund

— 

Das war ein Newsletter vom Lehrerfreund. Er erscheint zweimal monatlich.
Diese Ausgabe wurde von 10.774 Personen gelesen.

[Abmeldehinweis]

 

Anzeige