Menschenrechte

Unterrichtsmaterial: Menschenrechte 14.11.2008, 11:52

In der bundesweiten Schulkampagne "Wissen gegen Willkür" unterstützen amnesty international und die Stiftung Lesen LehrerInnen dabei, das Thema "Menschenrechte" im Unterricht zu behandeln.

Anzeige

Auf der Website Wissen gegen Willkür stellt amnesty und die Stiftung Lesen eine Themenbroschüre zum Thema Menschenrechte (pdf) vor:

Im Februar 2008 wird unter dem Titel “Wissen gegen Willkür” eine bundesweite Kampagne an allen weiterführenden Schulen Deutschlands starten. Hierfür bringt amnesty international in Kooperation mit der Stiftung Lesen eine Themenbroschüre heraus, die an allen weiterführenden Schulen zum Einsatz kommen soll. Die unterschiedlichen Menschenrechtsthemen werden von Experten in interessanten, didaktisch aufbereiteten Texten verdeutlicht. Mithilfe von begleitendem Material wie Lektüre-Angeboten, Unterrichtseinheiten und einem Kreativ-Wettbewerb [abgelaufen] sollen Jugendliche für die Menschenrechte sensibilisiert und ermutigt werden, sich im eigenen Umfeld aktiv für ein faires Miteinander einzusetzen.

wissen-gegen-willkuer.de - Die Kampagne

Der Wettbewerb ist beendet, am 29. November findet die Preisverleihung statt.

Für LehrerInnen ist die Abteilung Material zur Menschenrechtsbildung interessant; hier finden sich Unterrichtseinheiten und -ideen, Kopiervorlagen/Arbeitsblätter usw. zu den Themen “Menschenrechte/Kinderrechte”, “Todesstrafe”, “Folter”, “Diskriminierung”, “Kindersoldaten”, “ai-Kampagne Russland”.

gefunden bei lehrer-online 14.11.2008: 60 Jahre Menschenrechte: Schulkampagne und Aktion. Hier wird außerdem auf einen lo-net2-Online-Kurs zum Thema Menschenrechte hingewiesen.

Anzeige