Schneewalzer

Schneewalzer - Text in der Heino-Version 06.02.2005, 20:48

Der Schneewalzer hat hier eigentlich gar nichts verloren.

Anzeige

Als Historiker/innen sehen wir uns jedoch verpflichtet, den Text (wie er von Heino gesungen) hier zu bannen, da er sonst im Web nirgends aufzufinden ist. Die Nachwelt wird es Dem Lehrerfreund danken.

Der Schneewalzer
(Text: Heino)

Kenn ein Land so weit, so weit,
Das trägt nie ein Winterkleid,
Einen Schneemann weiß und schön
hat man dort noch nie gesehn.

Grüne Palmen blaues Meer,
Alles das gefällt mir sehr,
Doch am schönsten ist die Welt,
Wenn der Schnee ganz leise fällt.

Ref
Beim Schnee-, Schnee-, Schnee-, Schneewalzer kam das Glück
Eins, zwei, drei,
Für uns zwei.

Beim Schnee-, Schnee-, Schnee-, Schneewalzer kam das Glück
Er bringt uns die Liebe und unser Glück zurück.

Ich lieb rote Rosen sehr,
Auch das weite blaue Meer,
Und die Bank im grünen Tal,
Wo ich saß viel tausend Mal.

Doch am schönsten ist die Welt,
Wenn der Schnee ganz leise fällt,
Denn die weiße Winterpracht,
Hat für uns das Glück gebracht.

Ref
Beim Schnee-, Schnee-, Schnee-, Schneewalzer kam das Glück
Eins, zwei, drei,
Für uns zwei.

Beim Schnee-, Schnee-, Schnee-, Schneewalzer kam das Glück
Er bringt uns die Liebe und unser Glück zurück.

Bridge

la la la la (auf refrain)

Ref
Beim Schnee-, Schnee-, Schnee-, Schneewalzer kam das Glück
Eins, zwei, drei,
Für uns zwei.

Beim Schnee-, Schnee-, Schnee-, Schneewalzer kam das Glück
Er bringt uns die Liebe und unser Glück zurück.

Anzeige