🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Zeitloses

Beiträge rund ums Thema Schule und Unterricht, deren Relevanz niemals erlöschen wird.


Anzeige

Zeitloses139 Beiträge

Anzeige
Anzeige

Alternative zum Klassenraumsystem

Lehrerraumsystem - Dossier

Im Lehrerraumsystem haben die Schüler/innen keine festen Klassenzimmer, sondern pilgern in jeder (Doppel-)Stunde in den Raum der nächsten Fachlehrer/in. Wie das funktioniert, die drei Phasen des Umstiegs, ausführliche Diskussion der Vor- und Nachteile und einige Erfahrungsberichte von Lehrer/innen, deren Schulen den Umstieg gemacht haben.

2 Schüler lernen
Bild: White77 / Pixabay [CC0 (Public Domain)]

Schuljahresbeginn

Die 5 besten Kennenlernspiele

Fünf Kennenlernspiele, die über das übliche Steckbrief-Abgelese hinausgehen: Mischmasch (viele persönliche Gespräche in kurzer Zeit), Geburtstagsreihe (Erzeugung von Gruppendynamik), Wichtiger Gegenstand (intime Vorstellung), Schneeballschlacht (Abbau von Hemmungen), Detektiv (Detailbeobachtungen).

Kennenlernspiel mit vielen Füßen
Bild: vait_mcright / pixabay [CC0 (Public Domain)]
Anzeige

Infektionsminimierung bei Hybridunterricht

Wechselunterricht: Klassen optimal aufteilen

Für den Wechselunterricht / Hybridunterricht werden Klassen in zwei Gruppen aufgeteilt (NEU 06.01.2021: Berücksichtigung von Kurssystemen). Der Wechselunterricht-Rechner optimiert die Gruppen so, dass möglichst wenig soziale (Freizeit-)Kontakte zwischen den Gruppen bestehen. Hintergründe, Anleitung und Fragen an den Autor.

Gruppeneinteilung. Schule/Klasse vs. Freizeit im Wechselunterricht
Bild: Lehrerfreund: Rechner für Wechselunterricht/Hybridunterricht

Geschenke nicht nur zu Weihnachten

Geschenkideen für Lehrer

Geschenke und Geschenkideen für Lehrer, nicht nur zu Weihnachten. Sie suchen ein Geschenk für eine Lehrerin oder einen Lehrer? Von originellen Geschenken bis hin zu ungewöhnlichen Geschenkideen, hier finden Sie es: weit über 100 Geschenkstipps, eingereicht von den Lehrerfreund-Leserinnen und Lesern.

Lehrer freut sich über Geschenk
Bild: Jennie Robinson Faber: Dad gets an iPod [CC by]

Stift, Münze, Kreide

Zaubertricks für Lehrer/innen

Ein Schüler spielt mit einem Stift herum - statt rumzuschreien, nehmen Sie den Stift und lassen ihn, schwupp, magisch verschwinden. Einige einfach zu erlernende Zaubertricks für Lehrer/innen mit Gegenständen des schulischen Lebens (Stifte, Kreide, Münzen …). Alle Videos auf Englisch.

Zauberer zeigt Zaubertrick (YouTube)
Bild: YouTube: Zauberer Magic Taco

Musikhören bei der Arbeit

Die richtige Musik zum Korrigieren

Die richtige Musikauswahl kann den Korrekturprozess immens verbessern, wenn Musik zur Regulierung der Aufmerksamkeit eingesetzt wird. Bei stumpfsinnigeren Tätigkeiten (wie die Korrektur von Rechtschreibung, Zeichensetzung o.ä.) empfiehlt sich komplexere, anspruchsvolle Musik, bei anspruchsvolleren Aufgaben (z.B. inhaltliche Korrektur) sollte man eher sphärische Klänge einsetzen.

Musiknoten und Geige
Bild: Pixabay / geralt [CC0 (Public Domain)]

Burnout-Prävention

5 Tipps: Arbeitsbelastung als Lehrer/in reduzieren

Auch wenn man sich mittags durchaus mal auf dem Tennisplatz tummeln kann: Die meisten Lehrer/innen leisten Knochenarbeit, nicht selten mit 70-Stunden-Wochen. Als besonders anstrengend wird von vielen Lehrer/innen der hohe energetische Aufwand in Unterrichtsituationen und in der Kommunikation mit Eltern empfunden. Hier helfen einige organisatorische Kniffe, um die Arbeitsbelastung zu reduzieren.

Entspannter Weihnachtsmann
Bild: Shutterstock/Mirelle

5 Tipps

Eltern-Lehrer-Konflikte professionell lösen

Als Lehrer/in steht man im Zentrum der elterlichen Aufmerksamkeit. Die Kommunikation mit den Eltern kann leicht sehr anstrengend werden. Fünf Tipps, wie Sie sich in Konfliktsituationen verhalten, um negative Vibrationen möglichst zu vermeiden und zu konstruktiven Lösungen zu kommen.

Gespräch zwischen Lehrerin und aufgebrachtem Elternteil
Bild: Shutterstock
Anzeige

Newsletter

14371 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.
Anzeige
Anzeige
Nach oben

 >  1676 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 1.4712 Sekunden bei 106 MySQL-Queries. 291 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |