Ferien

Schuljahreskalender online erstellen 08.09.2006, 18:20

Schuljahreskalender - Snipplet
Bild: mit schuljahreskalender.buggy-net.de erstellter Kalender

Nach Eingabe der wichtigen Daten (Ferientermine, Feiertage, Konferenztermine usw.) lässt sich ein individueller Schuljahreskalender als PDF herunterladen und ausdrucken.

Anzeige

Schöne Idee und gut umgesetzt: In eine einfache Maske werden die wichtigen Daten für ein beliebiges Schuljahr eingetragen:

Schuljahreskalender - Maske zur Eingabe der Daten - Screenshot

Danach erzeugt das Programm einen Kalender für das gewünschte Schuljahr mit den eingegebenen Daten und spuckt einen Link zu einer PDF-Datei aus, die man (herunterladen und/oder) ausdrucken kann. Ferien und bewegliche Ferientage werden farbig unterlegt.

Die eingegebenen Daten bleiben dabei nur zwölf Stunden auf dem Server gespeichert, so dass es sich empfiehlt, die Termine in eine Textdatei zu schreiben und sie lokal zu speichern:

Da das Programm Ihre Eintragungen nirgends abspeichert, sind ihre Termineintragungen nach einem Neustart des Programms auch nicht mehr vorhanden. Deshalb rate ich Ihnen, die Terminangaben in einer Textverarbeitung auf Ihrem Rechner abzuspeichern und über die Zwischenablage in das Eintragsfeld “Termine” zu kopieren.

Forum zum Schuljahreskalender

Sehr erfreulich: Der Betreiber bietet ein Forum an, in dem Fragen gestellt oder Verbesserungsvorschläge gemacht werden können.

Einige kleinere Einschränkungen trüben das Vergnügen, sind aber erträglich:

  • Bei der Benutzung einiger Sonderzeichen (z.B. Bindestriche, Unterstriche) werden Termine doppelt eingetragen.
  • “Wenn Terminbezeichnungen länger als 22 Zeichen sind, werden zwei Zeilen geschrieben. Damit kann man durch geschicktes Einfügen von Leezeichen -in der Terminbezeichnung- auch zwei verschiedene Termine am Tag eintragen.” (ebd.). Trägt für ein Feld zu viele Zeichen ein, verschluckt das Programm die überzähligen.

Insgesamt eine tolle Online-Applikation, die man sich unbedingt mal anschauen sollte.


Anzeige