Punkte-Noten-Rechner (IHK-Notenschlüssel)

Die IHK-Vorgaben sehen i.d.R. eine Maximalpunktzahl von 100 vor. Dieser Rechner skaliert den IHK-Notenschlüssel auf eine andere Maximalpunktzahl. Benutzen Sie ihn, wenn Sie in Ihrer Klassenarbeit/Klausur eine andere Maximalpunktzahl als 100 verwenden möchten. Mehr Informationen UNTER dem Rechner.

Hinweis: 15.11.2017 wurde am Algorithmus eine geringfügige Änderung vorgenommen, so dass jetzt in ausnahmslos allen Fällen die Prozentränge des offiziellen 100er-Schlüssels strikt eingehalten werden. Danke an R.H. für einen hilfreichen Hinweis hierzu!

* Die Berechnung erfolgt ohne Gewähr.

Die Verteilung der Noten richtet sich nach dem IHK-Punkt- und Notenschlüssel. Der IHK-Schlüssel ist nicht linear (siehe Bild) und wesentlich strenger als ein linearer Noten-Punkte-Schlüssel.

Der IHK-Schlüssel wird i.d.R. in Verbindung mit dem deutschen Notensystem (1 bis 6) verwendet. Die Ausgabe erfolgt in jedem Fall in Zehntelnoten. Ein Sockel ist nicht möglich.

Vergleich im Diagramm: IHK-Punkte-Notenschlüssel und linearer Notenschlüssel, beide mit 100 Punkte Maximalpunktzahl

Verwendungen in 2017: 88610
letzte 24h: 1365

1628 Einträge, 14751 Kommentare. Seite generiert in 0.1291 Sekunden bei 22 MySQL-Queries. 66 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 339 )