Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Lehrer-Künstler

Unterrichtsvideo: Der perfekte Kreis 03.04.2015, 01:17

Ausschnitt aus dem Unterrichtsvideo mit dem perfekten Kreis
Bild: YouTube-Video: Der perfekte Kreis

Unterrichtsvideo aus Kanada: Ein Lehrer malt mit Kreide einen PERFEKTEN Kreis an die Tafel - auch für Nicht-MathematikerInnen sehr sehenswert.

Anzeige
  • (geändert: )
Ursprünglicher Beitrag vom 23.01.2007, Aktualisierung am 20/26.12.2007, 03.04.2015.

In dem Video ist Alexander Overwijk zu sehen. Er unterrichtet am Glebe Collegiate Institute in Ottawa (Kanada) Mathe. Bei RateMyTeachers.ca (die kanadische Version von Spickmich) kann man sich die Bewertung von Alex Overwijk durch seine SchülerInnen ansehen ("he always tells jokes during class …").

Er hat eine perfekte Technik, um einen perfekten Kreis mit ca. einem Meter Durchmesser an die Tafel zu malen. Interessant ist auch, dass der Lehrer als Rechtshänder den Kreis im Uhrzeigersinn malt. Würde man ihn intuitiv nicht genau andersrum malen?

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um dieses Medium anzeigen zu können.

Link zum Youtube-Video.

Frage an die Leser/innen: Was erzählt der Mann da? Er spricht nicht gerade Oxford-English.
Ergänzung 26.12.2007: In einem kurzen Bericht über Alexander Overwijk sind Teile seiner Sprüche transkribiert.

Anzeige

Newsletter

14377 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Unterrichtsvideo: Der perfekte Kreis".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kommentare

13

Zum Artikel "Unterrichtsvideo: Der perfekte Kreis".

  • #1

    Klasse - eine gute Art, um Aufmerksamkeit bei den Schülern zu erzeugen. Damit schafft er bestimmt auch eine wunderbare Unterrichts-Atmosphäre.

    schrieb Franz Baldas am

  • #2

    Is ja irre ,wie perfekt er diesen Kreis hinbekommt.Ich kann auch ziemlich gut geometrische Figuren freihändig zeichnen ,aber hierzu fehlt mir die Sprache

    schrieb heinz reddig am

  • #3

    Ist gut.
    Beeindruckende Ergänzung: Wenn man die Kreide richtig hält und während der Bewegung die Haltung entsprechend anpasst, wird der Kreis auch “gepunktet”, wie eine kreisförmige Hilfslinie gezeichnet.
    Dann allerdings kann der Kreis auch mal zu einer “Ellipse” entarten!!! Aber den jungen Leuten gefällts trotzdem.

    schrieb Heinz-Peter Lauinger am

  • #4

    Phhh! Das konnte meine alte Mathelehrerin auch (Frau *Name von der Redaktion entfernt* vom Viscardi-Gymnasium Fürstenfeldbruck)!!! Und das war schon vor 25 Jahren. Einziger Unterschied: Die hat nicht so viel Brimborium darum gemacht.

    schrieb Andreas am

  • #5

    ist sicher ein kerl, der seinen unterricht generell interessant gestaltet, auch wenn es nur um den kreis geht. nach den ferien versuch ich mal mich mit meinem mathelehrer im schönkreismalen zu duellieren.

    schrieb claudia f. am

  • #6

    Danke für den Hinweis, Link ist aktualisiert.

    schrieb Der Lehrerfreund am

  • #7

    Das Video läuft leider nicht mehr.

    schrieb gast am

  • #8

    Soweit ich verstanden habe, malt er immer Kreise als spirutelle Beschäftigung in seiner Freizeit und fährt jedes Jahr nach Las Vegas,um an der Championship teilzunehmen (letztes Jahr konnte er nicht, weil seine Mutter krank war) Er meinte, wenn man einmal dabei ist, macht man immer mit.
    Dann macht er Aufwärmübungen (it really works - sagt der Schüler ) und legt los….

    Schöne Zeit bis zum Halbjahreszeugnis- no stress!

    schrieb gudrun am

  • #9

    Das Unterrichtsvideo stammt aus Amerika… ganz klar am Akzent zu hören.

    Aber ein wirklich bemerkenswerter Kreis!

    schrieb Jeannie274 am

  • #10

    Das Video ist aus den USA, das ist amerikanisches Englisch. Er macht einfach nur ein paar kleinere Witzchen, lockert die Stimmung und schafft angenehme Atmosphäre. Ein Könner auf diesem Gebiet, der genau den richtigen Ton für diese Lerngruppe trifft, das muss man sagen!

    schrieb Bhei am

  • #11

    Stimmt. Wahrscheinlich habe ich das geschrieben, weil er andersrum malt als ich (nämlich als Rechtshänder im Uhrzeigersinn). Ich verbessere es mal im Beitrag, danke für den siewniH.

    schrieb Der Lehrerfreund am

  • #12

    Sehenswert, aber wieso “gegen den Uhrzeigersinn”? So wie ich das sehe malt er “im Uhrzeigersinn”.
    Oder?

    schrieb foschi am

  • #13

    WOW, wirklich sehr gut!

    schrieb RWTH Student am

Andere Lehrerfreund/innen lasen auch:

Anzeige
Nach oben

 >  1676 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.5994 Sekunden bei 147 MySQL-Queries. 85 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |