Projekt

Filesharing und Urheberrecht - Unterrichtseinheit 14.05.2006, 18:58

Eine projektartige Unterrichtseinheit zum Thema "Urheberrecht am Beispiel Filesharing" bei lehrer-online.de, geeignet für die Fächer IT u.ä., Deutsch, Ethik, evtl. volks- und betriebswirtschaftliche Fächer. Niveau Sek I/II.

Anzeige

Das Unterrichtsprojekt bei lehrer-online.de erstreckt sich über ca. 5 Unterrichtsstunden. Die SchülerInnen recherchieren die rechtliche Lage und mögliche Konsequenzen der Filesharerei. Im Zentrum stehen eine gelenkte Internetrecherche (Vorgabe von 15 guten Links zu relevanten Artikeln, Gesetztestexten usw.) und die Erstellung einer Präsentation, Informationsbroschüre oder Plakat. Das mitgelieferte Material ist knapp aber durchaus ausreichend (Ablaufbeschreibung, Linkliste, Hintergrundinformationen).

Möglicher Bezug zu einzelnen Fächern

Nach Möglichkeit sollte die Einheit fächerübergreifend abgehalten werden. Je nach Fachrichtung und Lehrplan müssen Arbeitsaufträge etwas präzisiert werden.

Deutsch
SchülerInnen werten eine Menge Informationen aus, gewichten und strukturieren diese, fertigen eine Präsentation/Info-Broschüre o.ä. an.
IT-Fächer
Technische Grundlagen des Filesharing, Zurückverfolgungsmöglichkeiten (IP-Adressen, Provider, Datenspeicherung)
Ethik
Recht und Unrecht, geistiges/physisches Eigentum
Volks- und betriebswirtschaftliche Fächer
Entstehender Schaden, Auswirkungen für die Wirtschaft, einzelne Betriebe, rechtliche Aspekte

Weiterführender Buchtipp

Der Autor der Unterrichtseinheit, Markus Niederastroth, empfiehlt zur vertiefenden Lektüre das Buch Oliver Dierks: Undercover (20,80 € ).

Dierks schreibt offen über seine Ermittlungen, während seiner Zeit als verdeckter Ermittler der GVU. Er schreibt die Aktionen, an denen er beteiligt war bis ins Detail. Aus diesem Grund sind manche Abschnitte, selbst einige Kapitel etwas lang geraten. Dennoch ginbt das Buch einen sehr informativen Einblick in die Welt der Raupkopierer-Szene. Die Reaktionen, der Szene und auch der Presse, sprechen ebenfalls für sich.

Rezension von Oliver Dierks: Undercover bei amazon.de

Ein Lehrerfreund-Statement zur GVU und ihren Kampagnen finden Sie hier.


Anzeige