Verpackungen

Verpackungsmuseum 17.08.2005, 18:12

Das Verpackungsmuseum bietet einige originelle Inhalte aus der Geschichte der Verpackung von Markenprodukten. Eignet sich im Unterricht z.B. für Einheit "Werbung".

Anzeige

Zu verschiedenen Exponaten werden in der Abteilung Klassiker der Verpackung um 1900 Bilder und Hintergrundinformationen angeboten: Maggi, Uhu, Odol, Niveacreme, Hansaplast, Pril, Persil ... Klicken Sie auf “Exponate” und dann auf “Bildergalerie”.
Außerdem ein (leider schlecht auflösender) virtueller Rundgang durch das Verpackungsmuseum in Heidelberg (Quicktime VR Plugin erforderlich).

Anzeige