Krasse Wortarten

Wortarten: Präpositionen und Artikel - Arbeitsblatt mit Übungen 03.07.2006, 18:59

'Ich geh Schule' (ohne Präposition und Artikel)

Die aktuelle Jugendsprachgrammatik verzichtet in vielen Fällen auf Präpositionen und Artikel ("Ich hau dich Maul."). Diese Thematik wird als Aufhänger für Übungen zur Identifizierung dieser Wortarten benutzt. Niveau Sek I.

Anzeige

Mit der “Prolo-Sprache” kann im Grammatikunterricht auch anderweitig experimentiert werden (z.B. die Vertauschung von Dativ und Akkusativ).

Bei den Übungen auf dem Arbeitsblatt sollte die grammatisch falsche Variante von SchülerInnen möglichst gefühlvoll vorgetragen werden. Stilistisch passende Wörter wie “ewig”, “krass” und “fett” dürfen dabei ad hoch eingebaut werden.

Inhalt des Arbeitsblatts

Übung zu den Wortarten: Präpositionen, Artikel

Die deutsche Version der Gangsta-Sprache (auch: „Prolo-Sprache“ ), die z.B. gerne in der deutschen Hiphop-Szene praktiziert wird, zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass Präpositionen und Artikel in den meisten Fällen weggelassen werden. Probieren wir es aus!

Aufgabe 1
Schreiben Sie den folgenden Text ab. Lassen Sie dabei alle Präpositionen und alle Artikel weg (Sie können sie vorher aus dem Text streichen). Lesen Sie den Text Ihrem/r Nachbar/i/n vor.

Ich bin gestern in die Schule gegangen, ich wollte das Mathebuch abgeben. Da ist plötzlich ein Lehrer gekommen, den ich nicht gekannt habe, und er hat gesagt: „Willst du in die Bibliothek gehen?“ Ich habe ein Lächeln aufgesetzt und geantwortet: „Die blöde Bibliothek gefällt mir nicht. Ich will lieber ins Lehrerzimmer gehen. Da steht ein Cola-Automat, aus dem ich mir eine Colaflasche ziehen kann.“ Der Lehrer hat gegrinst und gemeint, dass der Cola-Automat aber nicht das Buch annehmen könne.

Platz für (den) Text

Aufgabe 2
Sie bekommen einen Liebesbrief. Korrigieren Sie ihn, indem Sie ihn abschreiben und an den richtigen Stellen Präpositionen und Artikel einsetzen. Präpositionen bitte mit grüner, Artikel mit roter Farbe schreiben. Setzen Sie auch die fehlenden Kommas.

Du mein Sonnenlicht!
Wenn ich deine Augen schaue kriege ich seltsames Gefühl. Als wir uns gestern Supermarkt getroffen haben war ich einziges Nervenbündel! Ich wollte dir sagen dass du krasse Person bist aber ich habe mich Supermarkt nicht getraut weil Ladendetektiv Gemüsestand gestanden ist. Deshalb schreibe ich dir jetzt Brief – bitte schicke mir Antwort!

Platz für (den) Brief

Anzeige