🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Anzeige

Arbeitszeit

Baden-Württemberg: Längere Anwesenheit für Lehrer ab 2005 03.10.2004, 23:33

Ab Herbst 2005 soll in Baden-Württemberg eine Arbeitszeitregelung in Kraft treten, nach der die Schulleitung bestimmen kann, ob Lehrer/innen bis zu zwei Stunden mehr oder weniger unterrichten müssen/dürfen.

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Die Teilnahme an diesem Modell ist freiwillig. Die GEW lehnt den Beschluss ab, da es sich um eine “isolierte Teillösung” handele, der Philologenverband hingegen steht dem Modell offen gegenüber, so lange Gymnasiallehrer/innen weniger unterrichten müssen als Lehrer/innen anderer Schulformen.

Im Rahmen dieses Modells kann die Schulleitung übrigens auch festlegen, wann Lehrer am Arbeitsplatz anwesend sein müssen. Wir wünschen Ihnen von Herzen eine menschliche DirektorIn ...

  • Ganze Meldung bei [url=http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/detail.php/806766]stuttgarter-zeitung.de[/url]
Anzeige

Newsletter

14381 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Baden-Württemberg: Längere Anwesenheit für Lehrer ab 2005".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.
Anzeige
Nach oben

 >  1676 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.3863 Sekunden bei 92 MySQL-Queries. 178 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |