Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Deutschunterricht

Mögliche Arbeitsaufträge zu Bildgeschichten 19.10.2006, 03:20

Einige mögliche Umgangsformen mit Bildgeschichten für den Deutschunterricht (regulär oder DaF / Deutsch als Fremdsprache).

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Unter Bildgeschichten verstehen wir i.d.R. Geschichten, die NUR aus Bildern bestehen (also kein Text, auch nicht in Sprechblasen). Dadurch öffnet sich ein breiter Assoziations- und Interpretationsraum.

Bei der Arbeit mit Bildgeschichten können zahlreiche unterschiedliche Kompetenzen aktiviert werden: Argumentationsfähigkeit, Urteilskraft, Kreativität, korrekter sprachlicher und/oder schriftlicher Ausdruck (Syntax, Grammatik) usw. Deshalb sind Bildgeschichten aus deutschdidaktischer Perspektive sehr geeignetes Unterrichtsmaterial; im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht stehen dabei eher die sprachlichen Aspekte im Vordergrund.

Sinnvolle Arbeitsaufträge für Bildgeschichten:

Anhand einer Bildgeschichte kann man z.B. üben:

  • sich korrekt ausdrücken (z.B. Dialoge erfinden, Szenen beschreiben, Personen beschreiben)
  • einfache oder schwierige Sachverhalte ausdrücken und verstehen/klären
  • Meinungen bilden, äußern und begründen; Verhaltensweisen beurteilen und bewerten
  • Bildwelten in Sprachwelten übertragen
  • sich in Protagonisten hineinversetzen (Rollenspiele, Perspektiven; Fortsetzungen schreiben)
  • die Handlung kreativ interpretieren (Briefe, Tagebucheinträge schreiben; Telefongespräche schreiben; Rollenbiografien schreiben)
  • den Sinn von Sprache reflektieren (wird die Handlung durch den Gebrauch von zusätzlicher Sprache differenzierter, anschaulicher ...?)
  • Personen beschreiben und/oder charakterisieren
  • Vorgeschichte/Fortsetzung schreiben

Aus diesen Möglichkeiten ergeben sich direkt Arbeitsaufträge: "Fasse die Handlung in wenigen Sätzen zusammen.", "Beschreibe das Äußere der Person X.", "Wie könnte die Geschichte weitergehen?", "Nach dem dritten Bild in der Bildgeschichte telefoniert Person X mit Person Y. Schreibe das Telefongespräch in Dialogform auf.", "Findest du den Ausgang der Geschichte gerecht oder nicht? Begründe deine Meinung." etc.

Anzeige

Newsletter

14195 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Mögliche Arbeitsaufträge zu Bildgeschichten".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Andere Lehrerfreund/innen lasen auch:

Anzeige
Nach oben

 >  1681 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.5354 Sekunden bei 123 MySQL-Queries. 309 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |