Bildungsministerium

Abschaffung des dreigliedrigen Schulsystems? 12.06.2004, 13:29

Edelgard Bulmahn, Bildungsministerin der BRD, möchte das dreigliedrige Schulsystem abschaffen und plädiert aus Gründen der sozialen Gerechtigkeit für die Gesamtschule.

Anzeige
  • (geändert: )

So sprach sie am Freitag auf einem deutsch-schwedischen Kongress zur Chancengleichheit. Die [url=http://www.taz.de/pt/2004/06/12/a0103.nf/text.ges,1]ganze Meldung bei der taz[/url].

Anzeige