Sammlung

Inhaltsangabe - Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter, Beispiele (Linkliste) 10.03.2009, 14:37

Eine Sammlung von unterrichtsrelevanten Links zur Inhaltsangabe: Beispieltexte, Tafelbilder, Unterrichtsmaterialien, Übungen und fachwissenschaftliche Darstellungen (Aufbau, Merkmale usw.). Links geprüft 10.03.2009.

Anzeige
* teachsam - Inhaltsangabe: Komplettüberblick, Beispiele, FAQ
teachsam informiert ausführlich detailliert zur Inhaltsangabe (Praxisbezug, wörtliche Rede, Zeitform, Aussagekern, Gesamtlänge usw.). Ferner stehen die Beispieltexte mit Fehleranmerkungen, Sachtexte, Muster für Gestaltung und Aussagenlisten bereit. Hinweise zum Vorgehen (Arbeitsschritte, Reduktion, Zeitmanagement).
* Texte zum Üben von Inhaltsangaben
Hier findet man neben Regeln zum Verfassen einer Inhaltsangabe (Einleitung, Hauptteil, Schluss; Zeitform, direkte/indirekte Rede; Stil) Texte zum Üben der Inhaltsangabe (z.B. Fenstertheater, Kurzgeschichten von Borchert ...). Für einige der Texte findet man zusätzlich Links zu Unterrichtsbausteinen, Interpretationsbeispielen und Arbeiten von Schüler/innen. Einige Links sind nicht mehr aktuell.
* teleunterricht.de - Tipps zum Schreiben der Inhaltsangabe (Merkblatt)
Diese private Website gibt in kompakter Form Tipps für das Schreiben der Inhaltsangabe, orientiert am Aufbau (Einleitung/Hauptteil/Schluss). Was darf in die einzelnen Teile, was nicht? Wie findet man Handlungsschritte? Wie geht man mit Abschnitten um? Die Übersicht ist auch als PDF-File zum Ausdrucken verfügbar.
* Lehrerfreund: Feedbacktabelle zur Inhaltsangabe
Schüler/innen bewerten gegenseitig ihre Inhaltsangaben - Unterrichtsvorschlag, Arbeitsblatt. Alle Schüler/innen haben eine eigene Inhaltsangabe vorliegen und bewerten diese gegenseitig auf Grundlage einer Tabelle mit den wesentlichen Merkmalen (Zeitform, Schreibstil, Reduktion ...).
Unterrichtseinheit: Inhaltsangaben zu Kurzgeschichten nach 1945
Detaillierter Seite mit Stoffverteilungsplan zur Inhaltsangabe, ideal zur Schuljahresplanung und Unterrichtsvorbereitung. Verlinkt sind Aufgaben, Texte, eine Musterklassenarbeit, Übungen zum Einleitungssatz und zur indirekten Rede. Sehr schön ist auch der immer wieder verwendete Beurteilungsbogen. Verwendete Texte sind u.a. “Nachts schlafen die Ratten doch” (von Borchert, nicht wie angegeben von Andersch), “Das Brot” (Borchert), “Nasen ...” (Kötter).
Fachwissen zur Inhaltsangabe (norberto42)
Gewissenhafte, gründliche Diskussion zu Methodik, Merkmalen, Aufbau, Zeitform und Besonderheiten der Inhaltangabe. Die Webseite gehört zum Blog eines pensionierten Lehrers, daher die strenge Auseinandersetzung an Beispielen. Wirklich empfehlenswert für Lehrer/innen und Schüler/innen.
zum.de - Übung zur Inhaltsangabe (Klasse 7/8) mit Möglichkeit zur Selbstkontrolle
Interaktive Übung zur Inhaltsangabe, bei der der Aufbau der Inhaltsangabe per Drag & Drop in die richtige Reihenfolge gebracht werden muss (Autor, Titel, Veröffentlichungsdatum, W-Fragen, Ort und Zeit der Handlung, Thema usw.). Selbstkontrolle durch Klick auf “Überprüfen”.
Merkmale, Beispielinhaltsangabe (kidsnet.at)
Übersichtliche Seite mit sehr knapper Darstellung der Merkmale einer Inhaltsangabe (Aufbau, Zeitform, wörtliche Rede) und einem Mustertext für Schüler/innen. Kann leicht in einem Arbeitsblatt für den Unterricht umgesetzt werden.
Merkmale der Inhaltsangabe (Tafelanschrieb)
Tafelbild: Stichwortliste zu den Merkmalen einer Inhaltsangabe (Präsens, direkte/indirekte Rede, sachlicher Stil, Länge, Schluss).
Textvorlage, sehr gutes Beispiel für eine Inhaltsangabe
Der Text “Geräusch der Grille - Geräusch des Geldes” (Frederic Hetmann) in Originalform und als Inhaltsangabe. Anmerkung auf der Seite: “Eine Arbeit der Vergleichsarbeiten 2002 Klasse 8 im Fach Deutsch erfüllte vollständig alle Kriterien einer Inhaltsangabe. Wir veröffentlichen sie daher nach dem wiederzugebenden Text.”
Übung zur Verwendung des Konkunktivs in der Inhaltsangabe (lehrerfortbildung-bw.de)
Lückentext: Hier kann die indirekte Rede am Beispiel einer verfassten Inhaltsangabe geübt werden. Die Bearbeitung im Browser funktioniert nur nach Download des Beispiels, da angeblich Javascript vom Lehrerfortbildungs-Server Baden-Württemberg nicht unterstützt wird (??!). Allerdings kann der Text auch ausgedruckt werden und im Unterricht wie ein herkömmlicher Lückentext mit dem Stift bearbeitet werden. Die Grundformen der im Konjunktiv einzusetzenden Verben müssen vorher von der Lehrperson geraten oder aus dem heruntergeladenen Beispiel extrahiert werden.
Quiz zur Inhaltsangabe (teleunterricht.de)
Interaktives Quiz zur Inhaltsangabe im Multiple-Choice-Format. Die Seite beinhaltet Fragen zu Informationen und Aufbau der Inhaltsangabe, Inhalt einer Kurzgeschichte, Beispielsätze der Einleitung, Übungen zu indirekter Rede und Handlungsschritten (z.B. “Welche Informationen müssen in der Einleitung enthalten sein?”).
Ausführliche Hinweise zur Inhaltsangabe (wellermanns.de)
Ausführliche Seite für Schüler/innen und Lehrer/innen mit unterschiedlich ausführlichen Darstellungen der Inhaltsangabe. Zuerst Wikipedia-Wissen, dann komprimierte Fakten sowie methodische Anleitung. Im unteren Abschnitt der Seite nochmals eine ausführliche Angaben zur Inhaltsangabe (Anwendung, Merkmale, Stil). Die meisten Inhalte der Seite können aufwandslos in Tafelbilder umgearbeitet werden.
Inhaltsangaben von Schüler/innen (wellermanns.de)
Zum Buch „Level 4 – Die Stadt der Kinder“ (Andreas Schlüter) liegen hier 19 Inhaltsangaben vor. Von Schülern der Klassenstufe 6 geschrieben, sind sie ideales Unterrichtsmaterial und dienen zum Vergleich und zur Analyse; auch ohne Kenntnis des Vorlagentextes können die Inhaltsangaben auf korrekte Berücksichtigung der wesentlichen Kriterien dienen.
inhaltsangabe.info - Beispiele für Inhaltsangaben
Neben den typischen Merkmalen einer Inhaltsangabe (Einleitung, Hauptteil, Schluss, Zeitform) und Tipps zum Schreiben der Inhaltsangabe (übersichtliche Struktur, keine Zitate, sachliche Sprache usw.) finden sich hier Beispiele für Inhaltsangaben u.a. zu Dürrenmatts “Verdacht” (kapitelweise), Schillers “Die Räuber”, Rhues “Die Welle”. Übertrieben viel Werbung.
Anzeige