Die Elefantenklasse 15.09.2005, 23:59

Weblog/Internet-Tagebuch einer 2. Klasse, der "Elefantenklasse". Außerordentlich sweet.

Anzeige

Dieser Beitrag ist bereits einige Jahre alt. Möglicherweise funktionieren einige Links nicht mehr oder die Informationen, die Sie hier lesen, sind veraltet.

Bemühen Sie das Inhaltsverzeichnis oder die assoziative Stichwortsuche, um aktuelle Materialien zu finden.

Kinder einer Grundschule im Ruhrgebiet arbeiten zusammen an ihrer Klassenhomepage. Diese präsentiert sich in Form eines hübsch gestalteten Weblogs. Auf der Site selbst finden sich u.a. gute Hinweise zur Durchführung eines solchen Internetprojekts (technische Voraussetzungen, Rechtliches usw.).
screenshot vom Weblog der Elefantenklasse
Die SchülerInnen posten hier Produkte ihres Unterrichts (Bilder, Rätsel, kleine Geschichten, Märchen usw.) und Statements zum schulischen Leben:

Schwimmen
Im Schwimmen ist es am schönsten und es ist manchmal kalt und manchmal auch warm.

Ronaldo

 

nett, aber nervig
Die Schule ist manchmal auch sehr lustig. Und ich finde meine Lehrerin manchmal sehr nett und manchmal aber auch nervig. Ach, in der Pause habe ich meine Haarspange aus den Haaren geholt und dann sind die Jungen gekommen.
Am Freitag gehe ich zu kidsplanet, zu meiner Cousine, die hat Geburtstag.

Diddlina A

 


Zu jedem Eintrag können Kommentare gepostet werden. Leider sind bisher noch nicht so viele da. Die Kinder freuen sich sicher, wenn Sie einen kleinen Kommentar hinterlassen.

 

 

 

Anzeige



neuerer Beitrag — Die Elefantenklasse — älterer Beitrag

Einmal monatlich Neues vom Lehrerfreund

Seit fast 15 Jahren verschicken wir einen kostenlosen Newsletter. Das meinen unsere Leser/innen:
»Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.«

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Wenn es Ihnen nicht gefällt: ein Klick zum Austragen.

15329 Empfänger/innen

Anzeigen
Beitrag empfehlen
  • facebook