Gruppenarbeit - Tipps

“Erfolgreicher Gruppenunterricht” (Rezension) 21.05.2004, 22:48

"Erfolgreicher Gruppenunterricht - Praktische Anregungen für den Schulalltag" (Klett-Verlag) reflektiert Gruppenarbeit aus allen Perspektiven. Man kann dieses Buch geradezu verschlingen. Die Referenz für Gruppenarbeit.

Anzeige
Nürnberger Projektgruppe:
Erfolgreicher Gruppenunterricht.
Klett 2003


Dieses Werk ist eine Konkretisierung der Ergebnisse des DFG-Forschungsprojekts “Unterrichtskommunikation”, herausgegeben von der “Nürnberger Projektgruppe”.

Die AutorInnen haben sich der Empirie verpflichtet. Und sie halten durch, von der ersten bis zur letzten Seite. Das macht dieses Buch so unglaublich nützlich: Sämtliche Aussagen und Hinweise sind aus Beobachtungen und Analysen gewonnen. Didaktische Spekulation fehlt vollkommen. Einzigartig.

Alle wesentlichen Bereiche der Gruppenarbeit werden praxisnah besprochen: Theoretische Hintergründe, Vorbereitung, Phasen - knackig und präzise. Und man merkt auf jeder Seite, dass die AutorInnen ihren Stoff aus der Praxis haben:

“Wie nicht anders zu erwarten, wirkt sich die Zusammensetzung der Schülergruppen entscheidend auf die Arbeit in den Gruppen aus. Dabei ist v.a. ein Gesichtspunkt wichtig: die Qualität der Gruppenführer (oder Gruppenführerinnen), wobei wir hier unter ‘Gruppenführer’ nicht den von der Gruppe gewählten Sprecher oder Schreiber der Gruppe, sondern die dominante Figur in der Gruppe verstehen.” (Es folgt eine listenhafte Darstellung der verschiedenen “Führertypen” - wie wir Sie alle aus dem Unterricht kennen.)
S. 26

Fazit

Jede/r, der oder die Gruppenarbeiten welcher Ausmaße auch immer betreibt, muss dieses Buch besitzen.

Anzeige