Paedagogik

Pädagogik ist keine akademische Disziplin, sondern das tägliche Brot der Lehrer/in. Hier finden Sie weniger systematische Grundlagen der schulischen Pädagogik als vielmehr viele Tipps für Ihren Unterrichtsalltag: Wie können Konflikte konstruktiv gelöst werden? Warum müssen Kinder in der Schule den Spaß am Lernen verlieren? Was hat es mit Kompetenzen auf sich? Was kann ich aus der Hattie-Studie lernen? Wie kann ich guten Unterricht machen?

Paedagogik Beiträge

Anzeige

Schule in Zahlen

Umfrage: Jede/r zweite Lehrerin hat schon einmal Schüler/innen angeschrien

Wir haben Lehrer/innen gefragt, ob sie schon einmal Schüler/innen bzw. Schülergruppen (die ganze Klasse) angeschrien haben. Und tatsächlich: Jede/r zweite hat schon einmal. Dabei haben »frische« Lehrer/innen seltener geschrien als dienstältere. Wir vermuten außerdem vier Schrei-Typen: der Autoritäre, der pädagogisch Korrekte, der Massenschreier und der Punisher.

Interviewerin mit Mikrofon: Haben SIe schon mal einen Schüler angeschrien?
Bild: Shutterstock/SpeedKingz (Montage)

Konversationskurs für Lehrer/innen

3 Regeln für erfolgreiche Kommunikation mit Schüler/innen

Durch die Einhaltung von drei einfachen Regeln können Sie die Kommunikation mit Schüler/innen nachhaltig verbessern - was nicht nur Konflikte entschärfen hilft, sondern auch für ein angenehmes zwischenmenschliches Verhältnis zwischen Ihnen und den Schüler/innen sorgt: 1) Immer höflich bleiben, 2) Sach- und Beziehungsebene trennen, 3) Ich-Botschaften verwenden.

Kermit kommuniziert
Bild: Hans / pixabay [CC0 (Public Domain)]

Newsletter

15932 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.
Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.
Anzeige
Nach oben

 >  1630 Einträge, 14774 Kommentare. Seite generiert in 1.0472 Sekunden bei 485 MySQL-Queries. 32 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 655 ) |

Nach oben