Unterrichtsvorschlag

Kafka: Der Proceß - Gestaltende Gruppenarbeit zur Charakterisierung der Personen 11.02.2010, 18:58

Schülerergebnisse der Gruppenarbeit 'Charakterisierung der Personen in Kafkas Prozess' (Verkleidung malen), Ausschnitt
Bild: Db

Die Schüler/innen verkleiden die Personen aus Franz Kafkas "Proceß" zeichnerisch für einen Faschingsball und begründen die Auswahl des Kostüms und der Accessoires anhand von Textstellen. Eine geniale und sowohl innerhalb als auch außerhalb der Fasnachtszeit taugliche Idee von Db (JKG Bruchsal).

Anzeige
Diese Unterrichtsidee wurde von Db entwickelt und zur Veröffentlichung freigegeben - vielen Dank!

Verkleiden und Kostümieren als gestalterisches Konzept

Die Unterrichtsidee passt natürlich besonders gut zur Fasnachtszeit, aber auch außerhalb des Karnevals birgt das Thema “Verkleiden” vielerlei Konnotationen, die für unterrichtliche Belange interessant sein können:

  • bunt, Spaß haben, schau-spielen
  • aus dem Alltag genommen sein
  • täuschen, verstellen, fliehen

—> Bewusste “Signale” durch Kleidung, Accessoires, Schminke usw. geben.

Überlegungen bei einer Kostümwahl:

  • Wunschdenken, Träume
  • Maskieren = Verdecken von Schwächen / Hervorheben von Stärken
  • Experimentieren = neue Rollen ausprobieren ohne Zwänge
  • Traditions-/Tabu-Brüche

Gestaltungsaufgabe zu Kafkas Prozess (Gruppenarbeit)

Für die Gruppenarbeit benötigen die Schüler/innen Blätter im DIN A3-Format, bunte Stifte und die Lektüre “Der Proceß”. Der folgende Arbeitsauftrag wird besprochen und jeder Gruppe einmal ausgegeben. Sie finden den Arbeitsauftrag zum Ausdrucken hier als PDF-Datei. Als Arbeitsblatt benutzen Sie diese Vorlage (pdf) (ausdrucken und auf DIN A3 vergrößern).

Arbeitsauftrag:

Geht von folgender Annahme aus:

Die Personen aus Kafkas “Proceß” (siehe Liste unten) treffen sich zu einem Faschingsball.

Gestaltet auf dem A3-Blatt quer auf der linken Seite ein Kostüm, das Eurer Ansicht nach diese Person gewählt haben könnte.
Notiert auf der rechten Seite Textbezüge und Eure Überlegungen, die zu der Gestaltung des Kostüms geführt haben.

Diese Personen aus Kafkas “Proceß” stehen zur Wahl:

  • Fräulein Bürstner
  • Frau Grubach
  • Leni
  • Onkel Karl
  • Kaufmann Block
  • Advokat Huld

Anregungen für Kostüme:
Märchen - Tierwelt - Literatur - Geschichte - Film - Berufswelt - ...

Mögliche Hausaufgabe

Untersuche Textstellen, in denen Kleidung eine besondere Rolle spielt (z.B. Anzug des Wächters, des Prüglers; Kaufmann Block ohne Rock; ...)

Beispiele: Schülerarbeiten

Hier drei Beispiele für Ergebnisse aus den Gruppenarbeiten:
1) Frau Grubach als Blumenwiese
2) Leni als Katze
3) Onkel Karl als Louis XIV

Schülerergebnisse der Gruppenarbeit 'Charakterisierung der Personen in Kafkas Prozess' (Verkleidung malen)
Anzeige