Noten

Notenverwaltung: Tipps und Programme 15.11.2004, 23:34

Es gibt drei Möglichkeiten, der Notenflut Herr zu werden. Die dritte ist zweifelsohne die eleganteste.

Anzeige
  • (geändert: )

Wie verwalten Lehrpersonen ihre Noten/Klassen?

Die klassische Variante ist die einfachste - aber auch die aufwändigste. Wir sprechen von den roten Notenbüchern (meist von der Sparkasse gestiftet) oder sonstigen analogen Medien. Ungefähr 90-95% aller Lehrpersonen in Deutschland verwalten ihre Noten auf diese Art und Weise (Lehrerfreund-Schätzung). Diese Variante hat - trotz oder wegen ihrer Einfachheit - zwei fundamentale Nachteile:

  1. Geht das Notenbüchlein verloren, hat man ein wirkliches Problem am Hals.
  2. Immer zur Zeit der Zeugnisse oder Elternsprechtage beginnt die Rechnerei, mündlich, schriftlich, Zusatzleistungen, 30% für dies und 60% für jenes. Das nervt und ist im Zeitalter der EDV-Maschinen überflüssiger Arbeitsaufwand.

Recht komfortabel geht das auch mit Notenberechnungsprogrammen. Das sind kleine Programme, die Klassen, Schüler/innen und Noten verwalten. Besondere PC-Kenntnisse sind zur Bedienung dieser Programme meist nicht erforderlich. In der Regel können diese Programme auch unterschiedliche Gewichtungen vornehmen, grafische Statistiken/Verteilungen erstellen usw. Weiter unten finden Sie hierzu einige Hinweise.

Die eleganteste Lösung ist die Verwendung eines Tabellenkalkulationsprogrammes (Staroffice Calc, Microsoft Excel). Solche Programme gewähren größtmögliche Flexibilität. Die Aufgabe der Noten- und Klassenverwaltung kann jedoch nur zufriedenstellend und effizient gelöst werden, wenn grundlegende Kenntnisse der Programmbedienung vorhanden sind. Ein hübsches Beispiel (Noten oder Punkte) finden Sie hier: Excel-Tabelle zur Notenverwaltung (ganz unten auf der Seite). Die sieht ungefähr so aus:

Vorschau: Excel-Tabelle zur Notenverwaltung

Übersicht über Notenverwaltungsprogramme

lehrer-online.de hat einige Programme zur Notenberechnung/Notenverwaltung verlinkt und knapp kommentiert. Da wir selbst mit einer Exceltabelle operieren, können wir momentan keine Wertung der Programme vornehmen. Wir haben jedoch gehört, dass das Programm Notenbox außerordentlich intuitiv, zuverlässig und opulent funktionieren soll (mit z.B. Statistiken zur Notenentwicklung über ein Schuljahr hinweg). Notenbox können Sie kostenlos downloaden und ausprobieren.

Vorschau Notenverwaltungsprogramm Notenbox
Anzeige