Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Angela

Politik für Kinder - auf bundeskanzlerin.de 03.09.2006, 20:57

Auf der Homepage unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gibt es eine Abteilung "Für Kinder", wo Kindern Grundbegriffe der Politik erklärt werden sollen. Das Angebot ist leider gründlich misslungen.

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Die Kanzlerin gibt sich bürgerInnennah:

Politik, nur etwas für Erwachsene? Nein, die Bundeskanzlerin und ihre Regierung machen Politik für alle Menschen in Deutschland. Ein Klick, und ihr erfahrt mehr zu den einzelnen Begriffen aus der Welt der Politik.

bundeskanzlerin.de, Abteilung ‘Fuer Kinder’

Die Intention, Politikerziehung schon in frühem Alter zu betreiben, ist etwas sehr Lobenswertes. Allerdings ist das Angebot weder inhaltlich noch gestalterisch noch ergomomisch der Zielgruppe “Kinder” angemessen.

Bundeskanzlerin.de - Politik fuer Kinder

Inhalte

Die Texte sind versucht einfach gehalten, operieren dabei jedoch mit abstrakten Begrifflichkeiten und Konzepten, die “Kindern” ein Verstehen unmöglich machen. Lehrer online mutmaßt, dass das Angebot für “interessierte Dritt- und Viertklässler und ältere Kinder” geeignet sei, was ich zu bezweifeln wage. Ohne exzessiven Einsatz einer Lehrperson dürften selbst SechstklässerInnen mit dem Angebot überfordert sein, wenn man Sätze wie diesen betrachtet:

Wir leben in einer zivilen, demokratischen Gesellschaft. Und wir haben eine Verfassung - das Grundgesetz.

bundeskanzlerin.de, Abteilung ‘Fuer Kinder’, Bereich ‘Gewaltenteilung oder: die gute Gewalt’

Jede/r, der/die schon einmal Politik unterrichtet hat, weiß, wie schwierig auch in der Sekundarstufe I Konzepte wie “demokratische Gesellschaft” oder “Verfassung” zu vermitteln sind.

Gestaltung

Texte und ein paar lieblose Grafiken - das war's. Lehrer online drückt sich noch zurückhaltend aus:

Das Design und die Bebilderung des Kinderbereichs sind etwas dröge geraten. Animationen sucht man vergebens, und die spärlich eingesetzten Bilder erinnern an die Standard-ClipArts aus Windows-Anwendungen. 

lehrer-online.de 16.08.2006: Bundeskanzlerin.de

Fazit

Die Abteilung “Für Kinder” auf bundeskanzlerin.de ist sicherlich geeignet für den politischen/gemeinschaftskundlichen Anfangsunterricht in der Sekundarstufe I (wobei eine methodische Nutzung der Inhalte nicht ganz einfach sein dürfte). “Für Kinder” ist sie nur geeignet, wenn man Politik als etwas Abstraktes, Lebensfernes vermitteln möchte. Vielleicht war gerade das die Intention?

Anzeige

Newsletter

14188 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Politik für Kinder - auf bundeskanzlerin.de".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kommentare

1

Zum Artikel "Politik für Kinder - auf bundeskanzlerin.de".

  • #1

    Auf diepolitik.de gibt es auch eine Abteilung “Für Kinder”, wo Kindern Grundbegriffe der Politik erklärt werden sollen. Ich empfehle die Seite auf jedenfalls.

    schrieb Kurz am

Anzeige
Nach oben

 >  1682 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.5121 Sekunden bei 110 MySQL-Queries. 68 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |