Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Theater

Faust I und II: Video zum freien Download 04.04.2006, 16:48

Das Odyssee Theater in Wien und Esselbach Internet Solutions bieten Faust I und Faust II in HD-Qualität unter der Creative-Commons-Lizenz kostenlos zum Download an.

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Die beiden Filme stehen unter der Lizenz CC BY-NC-ND 2.5 und dürfen also nicht kommerziell genutzt oder verändert werden. Weitergabe und Aufführung ist aber erlaubt (Bedingung: Nennung des Autors und des Rechteinhabers).

Die Qualität der Aufzeichnungen ist hoch (1280 x 720), entsprechend üppig die Dateigrößen: 3,2 bzw. 4,4 GB.

Sowohl der erste Teil als auch der zweite Teil sind online, auf den verlinkten Seiten können die Videos in verschiedenen Formaten (mpeg4, ogg, mov) heruntergeladen werden. Alternativ kann direkte aus dem http-Verzeichnis heruntergeladen werden (oder aus dem ftp-Verzeichnis).

  •  
Anzeige

Newsletter

14056 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Faust I und II: Video zum freien Download".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kommentare

11

Zum Artikel "Faust I und II: Video zum freien Download".

  • #1

    Da mir aufgefallen ist, dass es keine Seeder von Faust der Tragödien zweiter Teil gibt habe ich ein Theaterstück dazu gefunden. Hier der Link

    http://www.archive.org/details/faust_2_2005

    schrieb DrJocas am

  • #2

    Hallo!
    hab mal ne frage: ich bin in der 12.klasse eines bayrischen gymnasiums und habe die aufgabe ende januar ein referat über faust zu halten. aufgabe:“erörtere den begriff dramaturgie anhand von goethes drama faust2” wobei ich auf die umsetzung auf der bühne eingehen soll und außerdem ne analyse vom drama machen soll. kann mir vllt jmd nen tipp geben wie ich das anstellen soll oder nen guten link? würde mich über jegliche infos freuen. bitte an die e-mail addy .(JavaScript must be enabled to view this email address) senden. wäre sehr sehr nett. danke im voraus
    mfg Pascal

    schrieb Bobby am

  • #3

    Hey des is echt cool!! nur schade das ma nicht vorspulen kann… :-(

    schrieb DJ20 am

  • #4

    Ich habe versucht den FAUST herunterzuladen, geht aber nicht.
    Grüße Ulf

    schrieb Ulf am

  • #5

    Mit dem VLC-Mediaplayer (steht auf der Website) geht es… erst lesen, dann Hilfe rufen. Sorry. ;-)

    schrieb Hokey am

  • #6

    Hm. Jetzt habe ich schon den 2. Teil heruntergeladen und wollte mal reingucken, aber ich sehe da nur ein weißes Bild (mit funktionierendem Ton) - trotz aktuellem QuickTime-Player?

    Womit guckt Ihr den Film?

    schrieb Hokey am

  • #7

    Gerne und viele Grüße :-)

    schrieb S. Freitag am

  • #8

    Viele vielen Dank!

    schrieb Hokey am

  • #9

    Hallo Hokey,

    würde das:

    http://hdtv.esselbach.at/torrents/faust1/

    helfen?!

    Viele Grüße

    schrieb S. Freitag am

  • #10

    Hi!

    Probiers mal mit nem Downloadmanager wie zB Flashget ;)

    MfG Sebastian

    PS: Riesen Dank für die Links!! *thumbs up*

    schrieb Sebastian am

  • #11

    Aaaaargh!!! Warum gibt es eigentlich das schnelle Bittorrent, wenn es KEINER nutzt?

    Jetzt ziehe ich mir eine 1,7 GB große Datei mit nicht mal ISDN-Geschwindigkeit… Mann, Mann, Mann!

    schrieb Hokey am

Andere Lehrerfreund/innen lasen auch:

Anzeige
Nach oben

 >  1686 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.1485 Sekunden bei 70 MySQL-Queries. 100 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |