Lehrer-Gear

Lehrer-Shirts 11.07.2008, 00:54

T-Shirts mit Aufdruck sind in der Regel Geschmackssache. Andererseits: Mit "Ja, ihr könnt das abschreiben." auf dem Rücken ist man natürlich schon verdammt smart unterwegs und quadriert bereits vorhandenen Respekt bei den SchülerInnen. Wir erklären, wie Shirt-Sprüche in Unterrichtssituationen funktionieren und welches die besten sind.

Anzeige
  • (geändert: )

Sind Sprüche auf Shirts nicht einfach infantil und billig?

Als Lehrer/in steht man permanent in kommunikativer Interaktion mit SchülerInnen und Ansammlungen derselben. Wenn man einen Teil der Kommunikation auf die Textilebene auslagert, stellt man sich damit über die alltäglichen Kommunikationszwänge: Der Spruch auf dem T-Shirt ist eine eherne, unwiderrufliche Message, vor der es kein Entrinnen gibt, kein Antworten, kein Diskutieren. Der gemeine Schüler verwandelt sich zwangsläufig (und da amüsiert: auch bereitwillig) in einen wahrhaftigen Rezipienten. Und genau das macht den Charme dieser Shirt-Sprüche aus.

Die wichtigsten Shirt-Botschaften für Lehrer/innen

1. Der Primat: “Nein, ich habe die Klausuren nicht dabei!”

Das erste Lehrer-Shirt, das unserer Redaktion je über den Weg gelaufen ist, war das schon in der Einleitung zitierte von Reinhard Schinka. In seinem Shop lehrershirts.com gibt es eine Menge Vernachlässigbares, allerdings auch das Flaggschiff: vorne “Nein, ich habe die Klausuren nicht dabei!”, hinten “Ja, ihr könnt das abschreiben!”. Etwas unaufdringlicher wäre nur einer der beiden Aufdrucke, ist aber leider nicht vorhanden. Kostenpunkt: knapp 19 Euro zzgl. Versand.

Lehrer-Shirt von Schinka: Ja, ihr könnt das jetzt abschreiben/Nein, ich habe die Klausuren nicht dabei (bei lehrershirts.com)
Bild: lehrershirts.com

2. Weitere

 

Lehrer-T-Shirt: Ich könnte es dir erklären, aber dein Gehirn würde explodieren.

Schwellenpädagogik verweist im Beitrag Das T-Shirt für den ersten Schultag auf ein T-Shirt mit dem Aufdruck “Ihr seid hier nicht zum Spaß!”; ähnlich: “Wir sind hier nicht im Kindergarten!” Potenzial hat das ebenfalls bei amazon erhältliche pseudoautoritäre (und mit Kommafehler behaftete) “Ich könnte es dir erklären aber dein Gehirn würde explodieren” (alle rund 15 Euro).

Muss ich dabei etwas beachten, wenn ich als Lehrer/in so ein T-Shirt trage?

Nein. Aber Sie sollten auf keinen Fall ein gewisses Niveau unterschreiten. Es gibt in einschlägigen T-Shirt-Shops genug sogenannte “Fun-Shirts”, die sich nicht einmal für den Ballermann-Urlaub eignen. Meiden Sie also grundsätzlich Sprüche wie “Andere Länder, andere Titten”.

Hier noch einige weitere Lehrer-Shirts bei Amazon:

Alle Lehrer-Shirts bei Amazon, z.B.:
Anzeige