🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Anzeige

Alternative

Alternativen zum Lehrerberuf: Bauarbeiter 27.11.2008, 23:19

Von einem Deutschlehrer, der das Fliesenlegen dem schulischen Unterrichten vorzieht.

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Der “teacher” vom Blog niemehrschule wartet mit Anekdoten aus seinem Schulalltag auf. Heute lesen wir vom “Kollegen R.”, der schon länger darüber nachdenkt, ob er nicht seinen Job als Deutschlehrer (zumindest teilweise) an den Nagel hängt und statt dessen gegen harten Cash Fliesen, Böden und Stromkabel verlegen soll.

“Warum?”
“Ich muss mir nicht mehr auf den Kopf schei… lassen. Am Bau verdienst du gut, die Leute schätzen deine Arbeit ... Und du?”
“Hmm. Ich?”

Ich sehe auch, dass der Lehrberuf ganz unten angekommen ist. Ausgebrannte Leute, frustrierte Fachkräfte, gedemütigte Lehrer auf der einen Seite. Geifernde Eltern, ungezogene Kinder, verständnislose Beobachter auf der anderen. Kein Mittelweg, aber ein Ausweg: Raus!

niemehrschule 27.11.2008: Fliesen und Marktforschung

Über die (ja auch tatsächlich vorhandenen) Anstrengungen des Lehrberufs zu lamentieren ist das Eine. Den Ausstieg tatsächlich vorzunehmen gelingt allerdings nicht Vielen. Vielleicht ist der Lehrberuf ja gar nicht so schlimm.

Anzeige

Newsletter

14379 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Alternativen zum Lehrerberuf: Bauarbeiter".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kommentare

2

Zum Artikel "Alternativen zum Lehrerberuf: Bauarbeiter".

  • #1

    Ich schreibe gerade an einem Blog, wie es nach dem Lehrerdasein weitergehen kann. Schaut doch mal rein, wenn ihr euch für Alternativen interessiert. Es kommen nach und nach neue Artikel dazu.

    http://exitteacher.apps-1and1.net/

    schrieb SLT am

  • #2

    “Die Schule wäre so schön – wenn nur die Schüler nicht wären.”
    Diesen Satz hat schon manche/r LehramtsanwärterIn am Rande der Verzweiflung geäußert. Manche stellen letztendlich fest, dass der Berufswunsch LehrerIn leider doch nicht das ist, was erwartet wurde.  Wie kann es nun weitergehen?

    Wir, das Podcast Radio Auriska der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe haben uns auch mit diesem Thema beschäftigt. Was wir dabei rausgefunden haben erfahren Sie unterfolgendem Link:

    http://www.zim.ph-karlsruhe.de/wordpress/?p=1281 - Podcast 46 - Alternativen zum Lehrerberuf

     

     

    schrieb Auriska am

Anzeige
Nach oben

 >  1676 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.5414 Sekunden bei 123 MySQL-Queries. 192 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |