Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


TV-Konsum

Mediennutzung Jugendlicher 22.01.2006, 20:43

Mediennutzung Jugendlicher - Sniplet

Eine nicht repräsentative Umfrage über das Mediennutzungsverhalten Jugendlicher in einer Neustadter Schulkasse. Ganz vorne natürlich: die Glotze.

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Der Praktikant M.S. hat in Gemeinschaftskunde 12/2005 ein paar nette Stündchen über "Medien als vierte Gewalt" gehalten. Eingestiegen ist er mit einer Umfrage nach der Mediennutzung.

Das Ergebnis als Tabelle, weiter unten als Tafelfoto. Mehrfachnennungen waren natürlich möglich; bei Betrachtung der Ergebnisse sollte man auch beachten, dass häufig mehrere Medien gleichzeitig genutzt werden (Glotze läuft, während man mit mp3-Player im Ohr ein Schulbuch liest). Befragte Klasse: BKTM = Berufskolleg Technik und Medien, fast alle SchülerInnen mit Mittlerer Reife direkt von der Realschule, 23 SchülerInnen anwesend:
 

Mediennutzung Jugendlicher

Zeit pro Tag 0-30min 30min-1h 1-2h >2h
TV 0 3 8 9
Zeitung 18 0 0 0
Sachbuch 15 1 0 0
Internet 9 7 2 5
Radio 11 7 1 3
Romane 15 0 2 0


Mediennutzung Jugendlicher - Vorschau
Klick aufs Bild = Vergrößerung

Mediennutzung Jugendlicher - Chart
Anzeige

Newsletter

14198 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Mediennutzung Jugendlicher".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kommentare

3

Zum Artikel "Mediennutzung Jugendlicher".

  • #1

    Im Internet gibt es zahlreiche Onlinezeitungen. Mein Favorit ist http://www.diepolitik.de

    schrieb Akguec C. am

  • #2

    naja, kurz mal über den Regionalteil der Badischen Zeitung zu schauen wurde hier vielleicht auch schon als “Zeitung lesen” angekreuzt ;-)

    schrieb Matthias Seifert alias der Praktikant am

  • #3

    Ich könnte mir vorstellen, dass diese Umfrage den gesamtgesellschaftlichen Zustand ganz gut abbildet. Einzig vom Bereich “Zeitung” bin ich etwas überrascht: Knapp 75% der SchülerInnen lesen täglich Zeitung?!

    schrieb Michael Sauer am

Andere Lehrerfreund/innen lasen auch:

Anzeige
Nach oben

 >  1685 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.4379 Sekunden bei 94 MySQL-Queries. 106 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |