Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Grammatik

Gigantische Online-Grammatik: canoo.net - Unterrichtsvorschlag 13.10.2004, 21:20

Die neue interaktive Grammatikdatenbank der Schweizer Firma Canoo ist ein riesiges Gerät zur Erklärung von und zum Spiel mit Wortarten, Satzgrammatik, Rechtschreibregeln, Wortbildungen. Eine Einführung und Unterrichtsvorschläge.

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )
Vorschau online-Grammatik und Rechtschreibung canoo.net

Grammatik-Exzess

Die Grammatikdatenbank ist seit 29.09.2004 online. Ihr Umfang und die interaktiven Möglichkeiten sind enorm, so dass sie hier nur einen Ausschnitt der Möglichkeiten erleben dürfen.

Aufbauend auf einem Wörterbuch mit 250.000 Einträgen, 3 Millionen Wortformen und einem ausgesprochen umfangreichen Glossar, das alle nur erdenklichen Begriffe aus der Kunst der Grammatik und Rechtschreibung enthält, ist [url=http://www.canoo.net]canoo.net[/url] der feuchte Traum einer jeden GrammatikerIn - und somit auch sämtlicher Deutschlehrer/innen und Schüler/innen. Unter anderem bietet Canoo:

  • Spezialwörterbücher für die Rechtschreibung, Flexion, Wortbildung und Morphologie
  • Erklärung aller wichtigen Fachbegriffe
  • Links zu Rechtschreibregeln (in Bezug auf das Suchwort)
  • Regeln der Wortgrammatik und Satzgrammatik
  • Wortbildungsregeln
  • Vollständige Flexion des Suchwortes (alle Flexionsformen!)
  • Wortbildungsanalyse und Ableitungen des Suchwortes
  • usw.

Die das jeweilige Suchergebnis beschreibenden Begriffe sind untereinander smart verlinkt, so dass kein Auge trocken bleibt. Überwältigend. Für Wörter, die nicht im Wörterbuch vorhanden sind, generiert der “Unknown Word Analyzer” so weit möglich Ergebnisse und sinnvolle Verknüpfungen.

Beispiel 1: “fressen”

Geben Sie in das Suchfeld “fressen” ein, und achten Sie darauf, dass die Auswahl direkt darunter auf “alles” steht. In der folgenden Auswahl können Sie präzisieren, ob Sie “fressen” als “Nomen, neutrum” oder “Verb, Hilfsverb haben” meinten. Zu beiden Auswahlen werden nun Links zu “Rechtschreibung”, “Flexion”, “Wortbildung”, “Morphologie” und “LEO D-E” (Englischwörterbuch online) angeboten.

“fressen” (Verb) - Rechtschreibung

Ergebnis sind Hinweise zur Schreibung (in diesem Fall als Auswahl auch zur alten Rechtschreibung) und zur ausführlichen Schreibregel (wie gewünscht nach neuer oder alter Rechtschreibung):

Suchergebnis fressen, Rechtschreibung

“fressen” (Verb) - Flexion

Als Ergebnis erhalten Sie alle (!) Flexionsformen des Verbs “fressen” ausgespuckt:

Suchergebnis fressen, Flexion

“fressen” (Verb) - Wortbildung

Hier führt Canoo eine Wortbildungsanalyse aus (bei “fressen” sinnlos, da es nicht weiter zerlegt werden kann) und zeigt sämtliche im Wörterbuch enthaltene Ableitungen auf. Jede Ableitung ist natürlich verlinkt:

Suchergebnis fressen, Ableitungen

Beispiel 2: Regelwerk zur Satzgrammatik

Unter dem Menüpunkt [url=http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Satz/Ueberblick/index.html?lang=de]“Satzgrammatik”[/url] verbirgt sich - wie der Name schon andeutet - das komplette Regelwerk zur Satzgrammatik: Überblick, Satzarten, Satzglieder, Satzgliedbau, Satzbaupläne, Wortstellung, zusammengesetzter Satz, Verneinung. Bei Klick auf [url=http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Satz/Satzglied/index.html]“Satzglieder”[/url] erfahren wir mehr über Satzglieder, die Umstellprobe, Arten von Satzgliederun usw.:

Vorschau Regelwerk Satzglieder

Beispiel 3: Präfixe

Rufen Sie [url=http://www.canoo.net]canoo.net[/url] auf. Geben Sie in die Suchmaske “be” ein (ohne Anführungszeichen). Achten sie wieder darauf, dass die Auswahl unter dem Suchfeld auf “alles” steht. Als Suchergebnis erhalten Sie die Auswahl “Derivation - Nomen zu Adjektiv - Pseudopartizipien” und “Derivation - Verbpräfix be”. Klicken Sie auf das Verbpräfix, werden Sie ein weiteres Mal mit umfangreichen Informationen beschossen:

Vorschau Regelwerk Satzglieder

Einsatz im Unterricht

Es sind viele Wege denkbar, wie die Online-Grammatik in der Schule im Grammatikunterricht oder Rechtschreibunterricht eingesetzt werden kann. Da das grammatische Regelwerk nicht schüleradäquat aufbereitet ist, sollte man es in der Unterstufe nicht oder nur ganz gezielt einsetzen. Wir empfehlen den Einsatz von Canoo sowieso vor allem für Übungsphasen - die Informationsphase bedarf mehr didaktische Spezifizierung, als sie ein allgemeines Regelwerk für Grammatik und Rechtschreibung bieten kann.

In den folgenden Beispielen ist der/die Lehrer/in nur moderierendes Element. Während die Schüler/innen den Unterricht schmeißen und sich selbsttätig weiterbilden, kann die Lehrperson stressfrei herumgehen und in Einzelfällen helfen.

Möglicher Unterrichtsverlauf [url=http://www.canoo.net/services/GermanSpellingRules/ueberblick/index.html?lang=de]Rechtschreibung[/url]

  1. Diktat einiger schwieriger Wörter
  2. Präsentation der Lösung auf Folie, Schüler/innen markieren die falschen Wörter.
  3. Schüler/innen erklicken die diesen Wörtern zugrunde liegenden Regeln.
  4. Einzelne Schüler/innen kommen an den Lehrerrechner und erklären der Klasse die erlernten Regeln, evtl. mit Textverarbeitung/Beamer

Möglicher Unterrichtsverlauf Grammatik: Satzbaupläne

  1. Vorlauf: Unterrichtseinheit zu Satzbau
  2. Die Schüler/innen erhalten bei Canoo eine [url=http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Satz/Satzbau/Hauptplan/index.html?MenuId=Sentence43]Übersicht über die wichtigsten Satzbaupläne[/url] und bilden zu fünf beliebigen Bauplänen einen neuen, eigenen Satz, den sie in ein Textverarbeitungsprogramm tippen. Fortgeschrittenere Schüler/innen sollen schwierigere Beispiele wählen.
  3. Jede/r Schüler/in rutscht einen Platz weiter und analysiert die Sätze, die der Nebenmann gebildet hat (evtl. mehrfach wiederholen). Begriffliche Schwierigkeiten (“Subjekt”, “Akkusativobjekt” usw.) können dabei mit einem Klick geklärt werden.
  4. Vorstellung einiger Beispiele über Beamer

Fazit

Respekt! [url=http://www.canoo.net/index.html” title=“Direkt zum Regelwerk für Grammatik und Rechtschreibung]Canoo[/url] ist ein respekteinflößender Moloch der Grammatik und Rechtschreibung, den man unbedingt zu seinen Lesezeichen hinzufügen sollte.

Anzeige

Newsletter

14195 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Gigantische Online-Grammatik: canoo.net - Unterrichtsvorschlag".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kommentare

8

Zum Artikel "Gigantische Online-Grammatik: canoo.net - Unterrichtsvorschlag".

  • #1

    Guten Tag!

    Wenn ich hier lese

    ... “das alle nur erdenklichen Begriffe aus der Kunst der Grammatik und Rechtschreibung enthält, ist canoo.net der feuchte Traum einer jeden GrammatikerIn” ...

    frage ich mich, wes Geistes Kind Sie sind.

    Einen angenehmen Tag wünsche ich Ihnen.

    Deutschfreund

    schrieb Hans Deutschfreund am

  • #2

    Seit ein paar Monaten gibt es nun Canoo.net Blog:

    http://www.canoo.net/blog/

    Dr. Stephan Bopp, Linguist und Haupt-Autor des Online Nachschlagewerks Canoo.net ( http://www.canoo.net ), beantwortet Fragen zur deutschen Sprache im Weblog “Fragen Sie Dr. Bopp”.

    Zum Beispiel:

    Dativ führte zum Disput mit dem Kunden:
    http://canoo.net/blog/2007/08/15/wegen-unsportlichem-verhalten-wegen-mit-dem-dativ/

    Die Sauregurkenzeit ist bald vorbei:
    http://canoo.net/blog/2007/08/06/die-sauregurkenzeit/

    Gruss aus Basel,
    Sandra

    schrieb sandra am

  • #3

    die Rechtschreibreform vom August 2006 ist nun in allen Online-Wörterbüchern und der Online-Grammatik von Canoo.net (http://www.canoo.net) vollständig umgesetzt.

    Alle Einträge, die von der Reform betroffen sind, wurden an die neue Schreibweise angepasst. Mit 250’000 Wörterbucheinträgen, die zusammen über 3 Millionen flektierte Wortformen haben, ist Canoo.net das umfangreichste Rechtschreibwörterbuch und Nachschlagewerk für das Deutsche, das zur Zeit kostenfrei im Netz verfügbar ist.

    Weitere Details zum neuen Datenrelease finden Sie online: http://www.canoo.com/news/spelling_reform.html

    gruss,
    Sandra

    schrieb sandra am

  • #4

    guter tipp, tolle site! auch für einen ex-pädagogen.

    schrieb frank am

  • #5

    Canoo ist jetzt mit dem Spanisch-Deutsch Wörterbuch DIX (http://dix.osola.com) verlinkt.

    Ähnlich wie bei der Zusammenarbeit von Canoo mit Leo (http://dict.leo.org), dem weltweit größten englisch-deutschen Online-Wörterbuch, enthält das spanische Wörterbuch nun auch Grammatik-Links die auf Canoo.net (http://www.canoo.net) verweisen.

    Die Canoo.net-Links sind mit einem [G] markiert und verweisen auf die zu einem Suchwort gehörende Flexionstabelle.

    Geben Sie zum Beispiel unter http://dix.osola.com “buscar” in das Suchfeld ein. Die Resultatliste zeigt eine Reihe möglicher deutscher Übersetzungen. Ein Klick auf das [G] neben einem deutschen Eintrag z.B. neben dem Wort “suchen” öffnet die entsprechende Flexionstabelle.

    Weitere Infos:
    http://www.canoo.com/news/dix.html

    gruss,
    Sandra

    schrieb sandra am

  • #6

    привет cannoo.net !!! я часто нахожу всё что мне нужно для учёбы на вашем сайте.danke ihnen!!!

    schrieb elena am

  • #7

    Hallo,
    Ich bin eine Marokkanerin studentin in Bonn UNI und ich wollte nur sagen dass WWW.CANOO.NET ist das wichtigste website für Grammatik dass ich je gesehen habe .danke canoo

    schrieb Nezha am

  • #8

    Guten Tag aus Basel,

    vielen Dank für den positiven Verweis auf http://www.canoo.net Besonders Ihre Beschreibung wie man Canoo.net in den Unterricht einbinden kann finde ich gut. Hier gibt es viele weitere Möglichkeiten…

    Canoo.net ist in 1. Linie ein Online-Nachschlagewerk.

    Alle Canoo.net Inhalte sind per Hyperlink von jeder externen Website, jedem Dokument oder jeder digitalen Präsentation erreichbar. Lehrerinnen und Lehrer können diese Web-Adressen in ihre Übungen und Kurse integrieren und in dieser Weise auf einen bestimmten Teilbereich zugreifen.

    Denkbar sind auch eigene Web-Anwendungen wie z.B. Vokabeltrainer, oder Lückentests die per URL auf einzelne Canoo.net Seiten zugreifen.

    Weitere Infos zur neuen Online-Grammatik:
    http://www.canoo.com/news/grammar.html

    viele Grüsse,
    Sandra

    schrieb sandra am

Anzeige
Nach oben

 >  1681 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.5238 Sekunden bei 107 MySQL-Queries. 308 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |