Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


PowerPoint

Auf dieser Seite sind 12 Artikel aufgelistet, die zum Schlagwort »PowerPoint« passen. Eine Übersicht über alle 406 Schlagworte finden Sie in der Stichwortwolke. Wenn Sie nach etwas Bestimmten suchen, ist Ihnen das strukturierte Inhaltsverzeichnis eine große Hilfe.
Für das vollkommene Glück werfen Sie einen Blick auf unsere beliebten Notenschlüsselrechner.

Anzeige

PowerPoint12 Beiträge

Unlangweilige Präsentationen

Science Slam in Schule/Unterricht - Der ultimative Lehrer-Guide

Science Slam ist eine sehr gute Möglichkeit, elementare Prinzipien des Vortragens und Präsentierens zu üben. Die Herausforderung besteht im Spagat zwischen wissenschaftlichem Anspruch und Unterhaltungswert. Umfangreiche Hinweise zur Unterrichtsgestaltung, Beispiele, didaktische Überlegungen, Unterrichtsmaterialien, Arbeitsblätter, Bewertungsbogen. Sekundarstufe I + II.

Ausschnitt aus einem Science Slam
Bild: YouTube: Science Slam 'Große Datenmengen'
Anzeige

Lehrer-Knigge

Warum Lehrer/innen den Begriff »Präsentation« nicht mehr verwenden sollten

Der Begriff »Präsentation« bezeichnet eine Situation, die früher einmal »Vortrag« hieß. Im Zentrum einer »Präsentation« steht eine PowerPoint-Präsentation, der/die Vortragende wird zur unwichtigen Statistin. Gerade Lehrer/innen sollten ihre Denkweise umstellen: Was die Schüler/innen lernen sollen, sind »Vorträge« - und eben nicht »Präsentationen«.

Präsentation, Zuhörer schlafen
Bild: Shutterstock

Präsentieren mit P

Warum Prezi genau so schrecklich ist wie Powerpoint

Heute benutzt man zur Unterstützung seiner Vorträge nicht mehr Powerpoint, sondern Prezi. Und damit fängt der seit 20 Jahren totgeglaubte Animationswahn wieder an. Die 'Präsentationen' werden trotzdem kein bisschen besser.

Screenshot: Prezi zu Michael Kohlhaas
Bild: prezi.com

Kein Lerneffekt

Powerpoint-Präsentationen: Da rein, da raus

Die meisten Zuhörer/innen behalten von den Inhalten einer Powerpoint-Präsentation nur einen Bruchteil. Eine empirische Studie von Prof. Wolfgang Nieke belegt das nun, der Professor warnt: "Vorsicht also mit Power Point". Dabei ist Powerpoint selbst nicht das Problem, sondern vielmehr der schlechte Präsentationsstil, der die westlichen Gesellschaften wie eine Seuche befallen hat.

Bei Bill Gates geht Powerpoint da rein und da raus
Bild: Ricardo Stuckert/ABr: Bill Gates (Wikimedia Commons) [CC by]

Aufstand gegen den Stumpfsinn

APPP: Die Anti-PowerPoint-Partei will Powerpoint verbieten

Die APPP (gegründet Mai 2011, 3.321 Mitglieder in 08/2014) strebt eine Volksabstimmung an, durch die die Verwendung von Powerpoint bei Präsentationen verboten werden soll. Das Parteiprogramm ist das Buch »Der Irrtum PowerPoint« des Parteigründers. Ein Marketingtrick? Vielleicht. Aber ein sympathischer.

Logo der APPP
Bild: anti-powerpoint-party.com
Anzeige

Newsletter

14799 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.
Anzeige
Nach oben

 >  1665 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.7668 Sekunden bei 101 MySQL-Queries. 787 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |