Glück

Abitur 2006: Viel Spaß beim Korrigieren 04.04.2006, 12:49

Ein Lehrerfreund-Segenswunsch und Hinweis auf wertvolle Korrekturtipps zur Entlastung des Korrekturvorgangs.

Anzeige

In Baden-Württemberg findet diese Woche das Abitur statt, und zahllose Lehrpersonen vergießen rote Tränen der Verzweiflung auf sich auftürmende Papierstapel.

Es sei an dieser Stelle noch einmal auf unseren Beitrag “Korrekturen und Korrekturstrategien” hingewiesen, in dem wir eine Umfrage unter Lehrerfreund-LeserInnen zu einem möglichst optimalen Korrekturverhalten auswerten.

Mit dem Abitur wird auch wieder das Zählen der verbleibenden Arbeiten aktuell.

Eine Übersicht über alle Lehrerfreund-Beiträge zum Thema “Korrigieren/Korrekturen/Abitur” usw. finden Sie in der Rubrik “Bewerten und Korrigieren”.


Wie sagte schon Maria Montessori, die Mutter aller Lehrerei?
“Bringen Sie es schnell hinter sich. Keine Akribie. Augen zu und durch. Der Zweitkorrektor ist eine unbestimmbare Größe, also verschwenden Sie nicht Ihre Zeit mit Erbsenzählerei.”

Oder war es jemand anders ...?

Anzeige