Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Umgang mit Fehlern: 'Aufstehen und weitermachen'

Die 4 häufigsten Fragen von Schüler/innen zum Schuljahresbeginn 03.02.2013, 17:45

Fail-Schild
Bild: flickr-User fireflythegreat, CC BY 2.0

Die US-Bloggerin Colleen Lee gibt Antwort auf vier häufig gestellte Fragen von Schüler/innen zu Schuljahresanfang. Interessant ist ihre Antwort auf die Frage "Was ist, wenn ich einen Fehler mache." - ob es vielleicht einen Unterschied zwischen US- und europäischer Pädagogik gibt?

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Im englischsprachigen Blog Edudemic gibt die kanadische Mitbloggerin Colleen Lee Answers To 4 Questions Asked At The Start Of Class, also Antworten auf vier häufig gestellte Fragen von Schüler/innen zu Schuljahresbeginn. Diese Fragen sind:

  1. Wird es schwer werden?
  2. Bekommen wir Hausaufgaben?
  3. Wie sehen bei Ihnen die Klassenarbeiten aus?
  4. Was ist, wenn ich einen Fehler mache?

Ihre Reaktion auf die vierte Frage:

Was ist, wenn ich einen Fehler mache?

Hm ... Du hast einen Fehler gemacht. Denk doch mal daran, wie du das erste Mal ein Videospiel gespielt hast. Hast du da Fehler gemacht? Hast du deswegen aufgehört, das Spiel zu spielen? Wahrscheinlich nicht. Ist die Welt deswegen untergegangen? Wir alle machen dauernd Fehler. Es ist die Frage, wie man damit umgeht. Machst du weiter? Versucht du, den Fehler zu verbessern? Du solltest dir klar darüber sein, dass Fehler zu machen einfach nur bedeutet, dass man auch Risiken eingeht.

Answers To 4 Questions Asked At The Start Of Class, Übersetzung Lehrerfreund

Interessante Antwort: Die Autorin zieht sofort den Vergleich mit dem Computerspiel aus dem Ärmel; welcher Europäer/in wäre das eingefallen?  Auch die Philosophie, die hinter der Antwort steht, ist ziemlich uneuropäisch: Das Fehlermachen scheint eine Möglichkeit dafür zu sein, Stärke zu beweisen und weiterzumachen. Die meisten DE-Lehrerblogger/innen würden Fehler als Möglichkeit sehen, sich zu entwickeln oder etwas zu lernen.

Die Antworten auf die anderen drei Fragen hier: Edudemic gibt der Blogbetreiber Answers To 4 Questions Asked At The Start Of Class

Anzeige

Newsletter

14188 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.

Ihr Kommentar

zum Artikel "Die 4 häufigsten Fragen von Schüler/innen zum Schuljahresbeginn".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Andere Lehrerfreund/innen lasen auch:

Anzeige
Nach oben

 >  1682 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.5433 Sekunden bei 133 MySQL-Queries. 106 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |