Deutschunterricht

Szenenanalyse - Interpretationskriterien für das Drama 09.10.2005, 14:45

Interpretationskriterien für Drama (Ausschnitt)

Eine Übersicht für die Schüler/innen: Welche Aspekte muessen bei der Szenenanalyse eines Dramas berücksichtigt werden? Kriterienraster für die Interpretation von Dramenszenen (Sek II/Abitur).

Anzeige

Das Arbeitsblatt zur Szenenanalyse (Drama) (pdf) enthält die wichtigsten Aspekte, die bei der Analyse einer Dramenszene beachtet werden müssen (Oberstufe/Abitur). Der Einsatz kann z.B. bei der Bearbeitung von “Kabale und Liebe” erfolgen.

Die meisten Kriterien gelten auch für die Analyse des Gesamtdramas, wobei hier noch einige Punkte hinzukommen (offene/geschlossene Form ...). Für Klausuren und das Abitur dürfte das Arbeitsblatt jedoch eine ausreichende Grundlage bieten.

Einsatz des Kriterienrasters im Unterricht

Der Einsatz beim Einüben der Szenenanalyse für das Drama erfolgt analog dem Vorgehen, wie wir es für die Analyse fiktionaler Texte empfohlen haben. Beachten Sie die Anmerkungen dort.

Inhalt des Arbeitsblattes “Interpretation einer Dramenszene”

Entstehungsumstände

Soziales, politisches und kulturelles Umfeld des Autors/der Autorin spielt bei der im Deutschunterricht behandelten Literatur häufig eine wichtige Rolle.

Bezug zur Thematik des Dramas

Ein wichtiger Baustein gerade “offizieller” Aufsätze (Abschlussprüfungen ...). Einordnung der Szene.

Funktion der Figuren im Gesamtzusammenhang;

Bedeutung einzelner Figuren für die Dramenhandlung und -entwicklung; Berücksichtigung der Figurenkonstellation (d.h.: der Beziehungen zwischen den Figuren).

Positionierung der Szene im Drama

und Einordnung in die Entwicklung des Dramas; Funktion darstellen (wird durch diese Szene die Handlung verschärft/das Problem größer/die Liebe heißer ...?) und evtl. darauf aufbauend eine Einordnung ins Aufbauschema.

Regieanweisungen

Welche Funktion haben die Regieanweisungen, was drücken sie aus; auch: Zahl der Regieanweisungen.

Handlungsort

Meist haben die Handlungsorte im Drama symbolische Funktion (im Freien, in der Stube ...), siehe nächster Punkt.

Welche symbolische Bedeutung können Regieanweisungen/Ort haben?

Entwicklung der Szene

Anfang -> Ende; was ändert sich hinsichtlich äußerer/innerer Handlung?

Sprache

rhetorische Figuren, Satzbau, Satzlänge, Pausen, Satzzeichen, Wortwahl, Bildsprache, Sprachebene

Dialogform

Dialog, Monolog, innerer Monolog (Wechsel der Formen? Perspektivwechsel?)

Redeanteile der Figuren

Charakterisierung der Figuren

auch wie aus Gesamtdrama bekannt


Anzeige