Anzeige
Anzeige
🔑

Ein rascher Notenschlüssel…

*ohne Gewähr


Interaktive Whiteboards

In den meisten Schulen steht ein Interaktives Whiteboard. Und zwar in einem Fachraum, wo es genau von EINER Lehrer/in benutzt wird. Die Hersteller machen einen Riesenhype um Interaktive Whiteboards, SMART hat sogar schon eine Studie herausgegeben, nach der die Verwendung von IAWs die Burnout-Quote bei Lehrer/innen senkt.


Interaktive Whiteboards15 Beiträge

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Smarte Idee

Schultafel zum interaktiven Whiteboard umrüsten

Die Fa. CONEN rollt den Markt für interaktive Whiteboards auf: Eine weiße Folie auf die Tafel kleben, Beamer dranschrauben - und fertig ist das interaktive Whiteboard. Gerade mal zum halben Preis. Das Geniale an diesem Konzept: Der gefühlte Unterschied zwischen Kreidetafel und interaktivem Whiteboard wird kleiner, was vielen Lehrer/innen den Umstieg erleichtern dürfte.

Umrüstung einer Kreidetafel zum interaktiven Whiteboard (Kleinbild)
Bild: Conen GmbH

Checkliste

Worauf Sie beim Kauf eines interaktiven Whiteboards achten sollten

Sie möchten ein interaktives Whiteboard kaufen, wissen aber nicht genau, welches Fabrikat. Zahlreiche Anbieter wie 3M, Hitachi, SMART oder Promethean ringen um die Gunst der Käuferschaft und erschweren durch viele Worte und umfangreiche Präsentationen die Kaufentscheidung. Sie finden hier eine Checkliste, worauf Sie bei der Anschaffung eines interaktiven Whiteboards achten sollten - und worum Sie sich nicht kümmern sollten.

Interaktives Whiteboard mit vielen Fragezeichen, die die mögliche Schwierigkeiten bei der Kaufentscheidung symbolisieren
Bild: Shutterstock

Eigenartige Studie

Interaktive Whiteboards - Technikfetisch oder Unterrichtserleichterung?

SMART Technologies, Marktführer im Bereich "Interaktive Whiteboards", verkündet, dass der Einsatz Interaktiver Whiteboards Lehrer/innen massiv entlasten würde - was Unterrichtsvorbereitung, Unterrichtsdurchführung und Leistungsbeurteilung betrifft. Damit würde durch den Einsatz interaktiver Whiteboards die Burnout-Quote bei Lehrer/innen gesenkt und der Staat könnte Millionenbeträge einsparen. Das stimmt so natürlich nicht.

Personen an interaktivem Whiteboard
Bild: Shutterstock

IWB

SMART nutzt Youtube-Channel zur Whiteboard-Vermarktung

SMART ist einer der führenden Hersteller von interaktiven Whiteboards. Über einen eigenen Youtube-Kanal werden seit Sommer 2008 "Produktinformationen, Videotutorials sowie Tipps und Tricks" vorgestellt. Völlig sehenswert ist z.B. das virtuelle Geodreieck.

Probleme und Lösungen

Vom Sinn und Unsinn interaktiver Whiteboards im Unterricht

Es häufen sich die Meldungen über Schulen, nach denen interaktive Whiteboards erfolgs- und glücksbringend eingesetzt werden. Doch lohnt sich die Anschaffung für eine ganz normale Schule/eine ganz normale LehrerIn wirklich? Sie erfahren hier alles über das didaktische Potenzial der Geräte, über die größten Whiteboard-Lügen und finden einen Plan, wie Sie in Ihrer Schule interaktive Whiteboards erfolgreich einsetzen (besonders für SchulleiterInnen geeignete Lektüre).

Interaktives Whiteboard (Schemazeichnung)
Bild: pixabay / Clker-Free-Vector-Images
Anzeige

Newsletter

14377 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Kostenlos und etwa alle zwei Monate - seit 20 Jahren. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein.
Ob sich das lohnt? Das schreibt einer auf Twitter:

Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.
Anzeige
Anzeige
Nach oben

 >  1676 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.8688 Sekunden bei 80 MySQL-Queries. 109 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674) |