Kreuzworträtsel selbst erstellen 16.11.2008, 22:22

Mit "Criss Cross" lassen sich Kreuzworträtsel für den Unterricht einfach und schnell erstellen. Mit Beispielkreuzworträtsel zum Thema "Inhaltsangabe und Charakterisierung". Update vom 16.11.2008, Originalbeitrag 09.10.2005.

Ausschnitt aus einem Kreuzworträtsel, generiert mit CrissCross
Bild: Kreuzworträtsel, mit Criss Cross generiert
Anzeige

Dieser Beitrag ist bereits einige Jahre alt. Möglicherweise funktionieren einige Links nicht mehr oder die Informationen, die Sie hier lesen, sind veraltet.

Bemühen Sie das Inhaltsverzeichnis oder die assoziative Stichwortsuche, um aktuelle Materialien zu finden.

Im Oktober 2005 berichtete Der Lehrerfreund über Criss Cross, den Kreuzworträtselgenerator. Damals lag er in Version 3 vor und kostete 14 Euro, heute stehen die Entwickler bei Version 8.30 und verlangen 17 Euro. Wir haben den Beitrag deshalb entsprechend überarbeitet.

Criss Cross

kreuzworträtsel - BeispielDer Kreuzworträtselgenerator “Criss Cross” ermöglicht es, in wenigen Minuten ein eigenes Kreuzworträtsel für den Unterricht zu erstellen. Das Programm bedient sich einfach und nett. Für ein Kreuzworträtsel mit 20 Fragen braucht man - je nach Tippgeschwindigkeit - höchstens 10 Minuten.

Eine zeitlich unbegrenzt lauffähige Shareware (Windows) steht zum Download bereit, allerdings sind hier die Ausdrucke mit großen Schriftzügen “Testversion von CrissCross” hinterlegt. Gegen eine Gebühr von 17,85 € kann eine komplett funktionsfähige Version erworben werden (alle zukünftigen Updates sind kostenlos).

Criss Cross - Der Kreuzworträtselgenerator

Installation und Bedienung des Kreuzworträtselprogramms sind denkbar einfach. Man tippt oben eine Überschrift ein (die auf dem Ausdruck angezeigt wird) und gibt beliebig viele Fragen und Antworten ein. Es besteht die Möglichkeit, aus (vielen) Fragen eine bestimmte Anzahl zufällig auswählen zu lassen. Etwas tricky ist in der aktuellen Version das Hinzufügen neuer Frage-Antwort-Paare: Hierzu muss man auf den grünen Pfeil klicken (der eher wie ein “Start”-Symbol wirkt):

Screenshot des Kreuzworträtselgenerators 'CrissCross'; Markierungen an den Pfeilen, mit denen Fragen zum Kreuzworträtsel hinzugefügt werden können.

Außerdem können bis zu fünf Lösungswörter erstellt werden, die sich aus farblich markierten Feldern ergeben. Alternativ können die Felder statt durch Farben mit Zahlen markiert werden (Schwarzweißausdruck/-kopie!). Dazu muss das Häkchen “Lösungsfelder numeriert” markiert werden. Das Feature “Lösungswörter” ist besonders für den Unterricht interessant, da man die SchülerInnen so zu Wettbewerben auf Zeit motivieren kann.

Besonders erfreulich ist die Hilfefunktion. Neben jedem Eingabefeld ist ein kleiner “i”-Knopf, der auf Klick eine kurze und verständliche Hilfe zur entsprechenden Funktionalität gibt.

Die erstellten Kreuzworträtsel können gespeichert werden. Wir waren bei unserem aktuellen Test in der Lage, mit CrissCross in der Version 8 ein Kreuzworträtsel zu öffnen, das 2006 mit der Version 3 von CrissCross gespeichert worden war.

Vorschau: Oberfläche von Criss Cross
Klicken Sie auf das Bild, um eine Vergrößerung mit kurzer Anleitung zu erhalten.

Das fertige Kreuzworträtsel kann in verschiedenen Formaten exportiert werden: als Bitmap-Grafik (bmp), als html-Datei oder als PDF. Wahlweise kann das Kreuzworträtsel auch direkt ausgedruckt werden. Per Voreinstellung lassen sich Fragen und Kreuzworträtsel werden Fragen (nummeriert) und Kreuzworträtsel auf einem Blatt ausgedruckt. Auch ein Ausdruck der Lösung (=des ausgefüllten Kreuzworträtsels) ist möglich.

Tipps zur Bedienung

Criss Cross nimmt sich für die Berechnung des Rätsels so viel Zeit, wie Sie ihm geben. Mit zunehmender Berechnungsdauer steigt die Wahrscheinlichkeit für mehr “Überlappungen” - d.h. das Rätsel wird kompakter und enger (und damit auch einfacher). Bei Rätseln mit ca. 20 Fragen ist die voreingestellte Zeit von 20 Sekunden in Ordnung; andererseits hält Sie auch niemand davon ab, 10 Minuten einzustellen und kurz auf die Toilette zu gehen, während Ihr digitaler Kollege sich abrackert und vielleicht eine NOCH bessere Version des Kreuzworträtsels findet.

Kreuzworträtseldatenbank

Auf der Homepage der CrissCross-Produzenten findet sich eine Kreuzworträtseldatenbank, in der sich verschiedene fertige Kreuzworträtsel zur Verwendung im Unterricht herunterladen lassen. Vertreten sind viele wichtige Fachbereiche (Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Geografie, Geschichte, Latein, Musik ...). Für den Deutschunterricht finden wir z.B. die Themen Schiller, Goethe, Faust, Personalformen und Zeiten; außerdem verschiedene Kreuzworträtsel für den Unterricht in der Grundschule.

Beispielkreuzworträtsel zu Inhaltsangabe und Charakterisierung

In unseren Testläufen haben wir ein Kreuzworträtsel zum Thema “Inhaltsangabe” und “Charakterisierung” erstellt (24 Fragen). Wenn Sie Criss Cross schon installiert haben, laden Sie sich inhaltsangabekreuzwortraetsel.kwr (gezippte Version) herunter und öffnen die Datei nach dem Entpacken über “Datei -> Öffnen” mit Criss Cross. Das Rätsel wurde - wie oben erwähnt - 2006 mit Version 3 erstellt, lässt sich aber auch mit der aktuellen Version bequem öffnen und bearbeiten.

Sie können das Kreuzworträtsel auch als PDF-Datei laden und anschließend ausdrucken.

Vorschaubild: Kreuzworträtsel Inhaltsangabe/Charakterisierung für den Deutschunterricht in der Sekundarstufe I

Anzeige



neuerer Beitrag — Kreuzworträtsel selbst erstellen — älterer Beitrag

Einmal monatlich Neues vom Lehrerfreund

Seit fast 15 Jahren verschicken wir einen kostenlosen Newsletter. Das meinen unsere Leser/innen:
»Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.«

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Wenn es Ihnen nicht gefällt: ein Klick zum Austragen.

14516 Empfänger/innen

Anzeigen
Beitrag empfehlen
  • facebook