Fachdidaktik Deutsch

'Fachdidaktik' klingt immer so trocken und nach ätzenden Prüfungen am Ende des Referendariats. Beiträge zur Fachdidaktik Deutsch (=Didaktik des Deutschunterrichts). Weit gefehlt - hier geht es um konkrete Fragen für den Deutschunterricht.

Fachdidaktik Deutsch12 Beiträge

Mehr Vorarbeit - weniger Korrekturzeit

Wie man eine GUTE Klassenarbeit konzipiert

Wer Klassenarbeiten sinnvoll konzipiert, spart sich eine Menge Korrekturaufwand - und führt eine konstruktive, angemessene und transparente Leistungsbeurteilung durch. Der Mehraufwand für die Konzeption der Klassenarbeit lohnt sich in jedem Fall. Sie finden hier einen Vorschlag für das korrekte Vorgehen: zu prüfende Themenbereiche auflisten, Aufgaben formulieren und bepunkten, Punkte-Notenschlüssel festlegen. Diese Anleitung betrifft alle Fächer und Schulstufen.

Diagramm: Korrekturaufwand im Verhältnis zum Konzeptionsaufwand bei einer Klassenarbeit (Vorschaubild)
Anzeige

Innovative Unterrichtsmethoden

Lehrervortrag als Rap - Mr. Duey hämmert’s den Kindern in den Kopf

Daniel J. Duey ist Lehrperson in den USA und gestaltet seine Lehrervorträge in Form von Rap-Songs. Das ist gefällig und motivierend, die Übermittlung abstrakter Sachverhalte dürfte trotzdem schwer fallen. Egal: Die Schüler/innen finden es cool, und Mr. Duey verdient sich eine goldene Nase mit seinen CDs - denn in den USA kennt man die Methode der Einhämmerung ja schon aus der Politik.

Foto von Mr. Duey, Ausschnitt
Bild: Mr. Duey: Fractions-Rap (YouTube, Standbild)

Beschluss

Neue Abitursthemen/-aufgabentypen in Baden-Württemberg ab 2011/2013

Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat beschlossen, dass ab 2011 Schillers "Räuber" durch Dürrenmatts "Besuch der alten Dame" ersetzt werden. Außerdem gibt es ab 2013 im Abitur keine "kreativen" Themen wie adressatenbezogenes Erörtern mehr - Schwerpunkt liegt auf Interpretationsaufsätzen. Durch diese fachdidaktisch höchst fragwürdigen Maßnahmen wird das Unterrichtsniveau ein weiteres Mal gesenkt und dem preisgünstigen G8 angeglichen.

Guter Unterricht

Bessere Arbeitsaufträge erteilen

Unterrichtsphasen misslingen häufig, weil die Lehrperson Arbeitsaufträge nicht angemessen formuliert. In der Regel wird das Misslingen der folgenden Arbeitsphase dann der Unfähigkeit der SchülerInnen zugeschrieben. Hier finden Sie die fünf häufigsten Fehler und entsprechende Tipps, wie Sie Ihre Arbeitsauftragstechnik verbessern können. Außerdem eine Checkliste zur Selbstevaluation.

Lehrerin gibt Arbeitsauftrag
Bild: Wikimedia Commons/Airman 1st Class Hunter Brady [CC0 (Public Domain)]

Newsletter

16099 Empfänger/innen

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink und weiteren Informationen. Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.
Der Lehrerfreund-Newsletter ist der einzige, den ich regelmäßig lese und nicht ungeöffnet in den Papierkorb befördere.
Nach oben

 >  1636 Einträge, 14796 Kommentare. Seite generiert in 0.0854 Sekunden bei 23 MySQL-Queries. 315 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1118) |

Nach oben