Lehrerfreund-Top-Ten 2014

Die 10 wichtigsten Lehrerfreund-Beiträge im Jahr 2014 27.12.2014, 00:37

Tafel mit Aufschrift Top 10 2014
Bild: pixabay / geralt [CC0 (Public Domain)]

Welches waren die beliebtesten Lehrerfreund-Beiträge, die 2014 veröffentlicht wurden? Eine kurz kommentierte Übersicht über wichtige Dinge, die Sie verpasst haben könnten.

Anzeige

Enthalten sind nur Artikel, die 2014 veröffentlicht wurden.

Die 10 beliebtesten Lehrerfreund-Beiträge 2014

1. Umrechnungstabelle: Schulnoten (1 bis 6) in Oberstufen-Punkte (Abitur, 0 bis 15)

Diese Tabelle ist unglaublich nützlich, wenn (deutsche) Oberstufenpunkte in (deutsche) Schulnoten umgerechnet werden sollen und umgekehrt. Schließlich ist die offizielle Entsprechung (15,14,13 Punkte -> sehr gut (1+, 1, 1-) usw.) bei der direkten Umrechnung nicht hilfreich.


2. Wie viel (und vor allem: wann) Lehrer/innen arbeiten

In der Arbeitszeitdiskussion wird meistens darüber debattiert, wie viel Lehrer/innen arbeiten - aber nicht darüber, wann sie es tun. Wie zerrissen Tagesablauf und Wochenenden von Lehrpersonen sind, visualisiert dieser Beitrag.


3. Deutsch-Abitur: Einleitung zum Interpretationsaufsatz - Infobausteine

Eine intelligente Idee, wie man die Einleitung zu Interpretationsaufsätzen schon vor einer Klausur vorbereiten kann. Eignet sich für den Deutschunterricht auch ab der Mittelstufe.


4. Deutsch-Abitur Baden-Württemberg: Kommentar zu den Aufgaben 2013, (fast) keine Prognose für 2014

Jedes Jahr vor dem Deutsch-Abitur berichtet die Informantin Db aus den “Lehrerzimmer-Wettbüros” - welche Themen kamen im Vorjahr dran? Welche könnten drankommen?


5. Online-Seitenzahlen-Umrechner (2 unterschiedliche Ausgaben/Auflagen einer Lektüre)

Der nützliche Seitenzahlenrechner wurde schon 2009 ins Web gestellt. Seit 2014 gibt es eine auf mobilen Geräten benutzbare Version und eine Anleitung dazu.


6. Warum alle Lehrer glauben, dass die Schüler »immer schlimmer« werden

Eines der wirklich großen Mysterien rund um das Lehrersein: Werden die Schüler seit Generationen von Jahr zu Jahr immer schlimmer und dümmer?


7. Sichere Dropbox-Alternativen für Lehrer/innen

Aus datenschutzrechtlichen Gründen sollten Lehrer/innen Dropbox für dienstliche Belange nicht verwenden (zumindest nicht ohne Erweiterungen). Entsprechend nützlich ist diese Übersicht für Lehrer/innen.


8. Lohnt es sich, Lehrer zu werden?

Eine Antwort auf diese Frage fällt immer schwer, da Lehrer/innen nichts über die Arbeitsbedingungen in der freien Wirtschaft wissen - und vice versa. Der US-Amerikaner Dave Reid kennt beide Welten - nach 25 Jahren in der IT-Branche stieg er aus und wurde Lehrer. Sein Fazit: äußerst anstrengend.


9. Sieben einfache Tipps für den Umgang mit PowerPoint

Jeden Tag werden in Schulen Tausende von Präsentationen gehalten - und die meisten davon sind unaushaltbar dumpf. Dabei sind die Basics doch eigentlich so einfach.


10. Warum Prezi genau so schrecklich ist wie Powerpoint

Prezi ist das PowerPoint für Profis. Bei Vorträgen und Präsentationen sollen jedoch nicht spektakuläre Effekte abgefeuert, sondern die Kommunikation mit den Zuhörer/innen gepflegt werden. Der Artikel enthält außerdem eine kurze Geschichte der softwaregestützten Präsentiererei.

Drei weitere Empfehlungen aus 2014

Viele der in 2014 veröffentlichte Artikel, die es nicht in diese Top Ten geschafft haben, sind dennoch überaus nützlich für Lehrer/innen. Nehmen Sie sich die Zeit für:

Die Zwei-Minuten-Regel
“Erledige alles, was weniger als 2 Minuten dauert, SOFORT.” - Eines der wirkungsvollsten Mittel gegen Papierstapel und Prokrastination (“Aufschieberitis”).

Positive Leistungsphilosophie für Lehrer/innen
Das Gute suchen, nicht immer nur Fehler zählen.

3 Tipps zum Umgang mit dem Beamer
Ein absolutes Muss für die Benutzung des Beamers: schwarzschalten, einfrieren, Bildschirmlupe


Wenn Sie solche nützlichen Beiträge in Zukunft nicht mehr versäumen wollen, tragen Sie sich in den kostenlosen Lehrerfreund-Newsletter ein.

Anzeige