Nietverbindungen 03.10.2008, 10:43

Nietverbindung am Notenständer (Ausschnitt)

Schrauben sind nur eine Möglichkeit, Teile miteinander zu verbinden. Oft trifft man in der Technik auch noch Nietverbindungen an - wie z.B. beim Eiffelturm realisiert.

Anzeige

Tagebuch

Heute ...

Niete 

(Fachsprache: der Niet, viele Niete)

Die wohl bekannteste Nietkonstruktion ist der Eiffelturm in Paris. Hier ist er 1888 halb fertig.

Der Eiffelturm ist eine Nietkonstruktion.jpg

 

Wenn Teile zusammenhalten sollen, dann verwendet man dafür nicht immer nur Schrauben. Man kann sie auch zusammenschweißen, zusammenlöten oder zusammennieten. Das Nieten hat allerdings an Bedeutung verloren. Bei Verbindungen von Metallteilen wurde es weitgehend durch das billigere Schweißen ersetzt. Bei Verbindungen, in denen Schrauben zu viel Platz beanspruchen würden, ist der Niet die günstigere Lösung.Nieten_Bahnhof_72.jpg
 

Niet-, Löt- und Schweißverbindungen haben der Schraubverbindung gegenüber einen Nachteil: Man kann sie nicht mehr ohne Weiteres lösen. Löst man sie trotzdem, dann sind Teile an der Lösestelle mehr oder weniger zerstört.

Hier einige Nietformen mit Anwendungen:

Nietformen_150.jpg

Sehen wir uns drei Nietverbindungen an:

Niet_G__rtel_150.jpg

Die Gürtelschnalle hält am Riemen mit Hilfe eines Hohlniets.

Niet_Locher_beschr_150.jpg

 Der Lochhebel ist mit dem Locherkörper über eine vernietete Stange verbunden.

Die drei Füße des Notenständers sind mit dem Lagerkörper vernietet.

Niet_Notenstaender_beschr_150.jpg

Dies sind nur kleine Teile. Auch bei sehr großen Bauteilen spielt die Niettechnik noch eine Rolle. So ist etwa die Außenhaut des Rumpfs und der Flügel der größten Flugzeuge aus vielen Blechen zusammengenietet.

Zum Überlegen:
1. Was müsste man tun, wenn man die Gürtelschnalle vom Lederriemen lösen wollte?
2. Wie müsste man vorgehen, wenn man die Achse des Papierlochers herausziehen und den Lochhebel abnehmen wollte?
3. Aus dem Notenständer ist ein Niet herausgefallen. Beschreibe, wie du einen neuen Niet einsetzen und vernieten würdest.
4. Suche und benenne weitere Nietverbindungen.

Anzeige