Anzeige
Anzeige

Reichweitendiagramm - Grabkurve beim Bagger bestimmen 27.08.2008, 10:15

Reichweitendiagramm - Grabkurve (Ausschnitt)

Beim Einsatz von Baggern, Radladern u. Ä. ist deren Motor- und hydraulische Leistung ein wichtiges Kriterium. Aber auch die Grabkinematik gibt Aufschluss über ihre Leistungsfähigkeit. Versuchen Sie, eine Grabkurve nach den Angaben des Arbeitsblatts zu konstruieren.

Anzeige
Anzeige
  • (geändert: )

Zur Vergrößerung klicken Sie auf die Bilder!

Konstruieren Sie mit Zirkel und Geodreieck eine Grabkurve nach den Angaben beim Bild unten rechts.

Arbeitsblatt: Grabkurve eines Baggers bestimmen

Aufgabe:

Konstruieren Sie die Grabkurve. Die Grabkurve ist der Weg, den der Zahn in den Extrempositionen der verschiedenen Zylinder beschreibt. Gehen Sie nach folgenden Schritten vor:

  1.      
  2. Konstrukieren Sie die Position Z1 des Zahns in der unteren Auslegerstellung.
  3.      
  4. Schwenken Sie den Löffelstiel um 75° und ermitteln Sie die dazugehörige Position Z2.
  5.      
  6. Ziehen Sie den Löffel um 45° ein und ermitteln Sie die Zahnposition Z3.
  7.      
  8. Schwenken Sie den Ausleger (Löffel und Löffelstiel wie in Aufgabe 3)) um die Mitte M nach oben.
  9.    

Lösung:

Alle Zylinder sind ausgefahren: Der Ausleger, der Löffelstiel und der Löffel bilden dann ein starres System, das insgesamt um den Drehpunkt M (= Auslegerlagerung) nach unten geschwenkt wird. Dabei beschreiben alle im System liegenden Punkte Radien um M.
1. P0 schwenkt nach P1, Z0 schwenkt nach Z1.
2. An die Verbindungslinie P1- PL1 - Z1 legen wir 75° an und ziehen die Linie P1 - Z2; das ist die Schwenkbewegung, die der Löffelstiel zusammen mit dem Löffel beschreibt. Z1 schwenkt nach Z2, PL1 nach PL2.
3. Z2 (= Löffelzahn) schwenkt um 45° nach Z3; die zugehörige Mitte ist PL2.
4. Von Z3 schwenkt das System Ausleger - Löffelstiel - Löffel um M wieder nach oben.
 

Grabkurve_loesung_440.jpg

Anzeige

Ihr Kommentar

zum Artikel "Reichweitendiagramm - Grabkurve beim Bagger bestimmen".



Wir speichern Ihren Kommentar dauerhaft ab (was auch sonst?). Mehr dazu in unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.
Anzeige
Nach oben

 >  646 Einträge, 952 Kommentare. Seite generiert in 0.5901 Sekunden bei 182 MySQL-Queries. 446 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674 ) |