Anzeige
Anzeige

Technik und Sprache

Anzeige

Laut WIKIPEDIA kann »Technik« bedeuten (gekürzt): • die Gesamtheit der menschengemachten Gegenstände …; • ein besonderes Können in beliebigen Bereichen menschlicher Tätigkeit …; • eine Form des Handelns und Wissens in beliebigen Bereichen menschlicher Tätigkeit …; • … Dabei ist Technik nicht eine von anderen Bereichen losgelöste Kategorie. Sie ist unter anderem ohne sprachlichen Ausdruck nicht denkbar. Wo Sprache Technik verständlich machen soll, benötigt sie z. B. Fachbegriffe. Diese Thematik greift die kleine tec.LEHRERFREUND-Reihe »Deutsch im technischen Unterricht« auf und stellt sie unter verschiedenen Aspekten dar.


Technik und Sprache16 Beiträge

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Deutsch im technischen Unterricht: Fremdwörter (6.2)

Fremdwörter regnet es nicht vom Himmel. Lassen ihre Erfinder immer die nötige Sorgfalt walten, wenn sie zwischen Fremdwort und ebenbürtiger, klarer deutscher Bezeichnung entscheiden sollen? Müssen zum Beispiel Sensor und Referenz wirklich so heißen? Der Beitrag möchte dem Leser helfen, ein Gefühl für die Fremdwortsucht zu entwickeln.

Logo für Beiträge »Technik und Sprache«

Deutsch im technischen Unterricht: Fremdwörter (6.1)

In die deutsche Sprache sind Hunderte Fremdwörter eingebettet und werden nicht mehr als solche wahrgenommen: Alkohol, Charakter, Dogma, Diplomat, Fabrik, Hydraulik usw. Jedermann versteht sie und keiner wird versuchen, sie durch deutsche Wörter zu ersetzen. Wie aber sollen wir mit den jeden Tag neu auf uns einprasselnden Fremdwörten, zumal den englischen, umgehen?

tec-Lehrerfreund-Logo für Beiträge »Technik und Sprache«

Deutsch im technischen Unterricht: Präsentation des 2-Gang-Getriebes (5.2)

In den Beiträgen 5.1 und 5.2: Wortschatz im technischen Unterricht: Konstruktion eines 2-Gang-Getriebes legen Auszubildende in Partnerarbeit dar, wie sie das Getriebe entworfen haben. Dabei achteten sie besonders auf die sprachliche Ebene. Skizzen und Zeichnungen erleichtern es dem Leser, die Arbeit nachzuvollziehen.

Logo für Beiträge »Technik und Sprache«

Deutsch im technischen Unterricht: Konstruktion eines 2-Gang-Getriebes (5.1)

In den Beiträgen 5.1 und 5.2: Wortschatz im technischen Unterricht: Konstruktion eines 2-Gang-Getriebes legen Auszubildende in Partnerarbeit dar, wie sie das Getriebe entworfen haben. Dabei achten sie besonders auf die sprachliche Ebene. Skizzen und Zeichnungen erleichtern es dem Leser, die Arbeit nachzuvollziehen.

Logo für Beiträge »Technik und Sprache«

Deutsch im technischen Unterricht: Technisches Experiment (4)

Ein Steinmetz muss ein altes Sandsteinfenster sanieren. Bei der Anfertigung der Zeichnung ist ihm zunächst nicht klar, wie ein Leibungsprofil aussieht, wenn es auf eine schräge Simsfläche trifft. Er fertigt ein einfaches Modell an und findet damit die Lösung. Diese soll er vor seiner Klasse erläutern.

Logo für Beiträge »Technik und Sprache«

Deutsch im technischen Unterricht (3): Sprachliche Eigenheiten

In der Reihe »Wege zu gutem Deutsch im technischen Unterricht« geht der tec. LEHRERFREUND der Frage nach, welche Rollen in Präsentationen die zeitliche Darstellung spielt (Gegenwart, Vergangenheit), ob die Nennung einer Person wichtig ist, und – ob man das Aktiv (Tatwort) oder das Passiv (Leideform) wählen soll. Mit Sprachbeispielen, die eine Lamellenbremse zum Gegenstand haben.

Logo für Beiträge »Technik und Sprache«
Anzeige

Deutsch im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht (1): Einführung

Jeder Mensch hat seinen Wortschatz und seine persönliche Art, mit ihm umzugehen. Wo beim Beschreiben von technischen Zusammenhängen die Fachsprache ins Spiel kommt, wird dadurch die Sprechweise einer Person kaum beeinflusst, aber sie hat einen erweiterten Wortschatz zur Verfügung. In der Reihe »Wege zu gutem Deutsch im technischen Unterricht« wird der tec. LEHRERFREUND fachsprachliche Eigenheiten näher betrachten. Die Reihe ist auch als Hilfe für Auszubildende gedacht, deren Muttersprache nicht das Deutsche ist.

Anzeige
Anzeige

 >  646 Einträge, 952 Kommentare. Seite generiert in 0.8542 Sekunden bei 202 MySQL-Queries. 110 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674 ) |