Anzeige
Anzeige

Bildungsinitiative

Der tec.LEHRERFREUND verweist mit diesen Beiträgen mit Links auf Technik-Bildungsinitiativen. Oft sind es Angebote, die von Privatfirmen und -institutionen getragen werden. Die Links können dazu anregen, selbst nach ähnlichen Angeboten zu suchen.

<

Anzeige

Bildungsinitiative30 Beiträge

Anzeige
Anzeige
Anzeige

didacta 2015 – aus der Werbung für Sie gelesen

Die didacta ist die größte Fachmesse für Bildungswirtschaft in Europa. Sie findet jährlich an wechselnden Standorten in Deutschland statt, dieses Mal vom 24. bis 28. Februar in Hannover. Ein Überblick über den Austellungsbereich Berufliche Bildung.

Logo Schlaglicht

Staatliche Hilfen für Bildungswillige (2)

Wer sich für eine Ausbildung oder eine Weiterbildung entscheidet, kann auf staatliche Geldhilfen zählen. Sie müssen oft nicht einmal zurückgezahlt werden. Der tec.LEHRERFREUND stellt die Förderprogramme in einer Übersicht zusammen. Hier geht er auf das Meister-BAföG, das Aufstiegs- und das Weiterbildungsstipendium ein.

Staatliche Hilfen für Bildungswillige (1)

Wer in Deutschland eine Ausbildung macht oder sich für sein berufliches Fortkommen weiterbilden will, kann auf staatliche Geldhilfen zählen. Sie müssen oft nicht einmal zurückgezahlt werden. Der tec.LEHRERFREUND stellt die Förderprogramme in einer Übersicht zusammen. Hier geht er insbesondere auf das BAföG ein.

Bildungsinitiativen (2)

Der tec.LEHRERFREUND verweist in diesem Beitrag mit Links auf Technik-Bildungsinitiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu gibt es vielfältige Angebote, die größtenteils von Privatfirmen getragen werden. Die Links können dazu anregen, selbst nach ähnlichen Angeboten zu suchen.

Bildungsinitiativen (1)

Der tec.LEHRERFREUND verweist in diesem Beitrag mit Links auf Technik-Bildungsinitiativen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dazu gibt es vielfältige Angebote, die größtenteils von Privatfirmen und -institutionen getragen werden. Die Links können dazu anregen, selbst nach ähnlichen Angeboten zu suchen.

VDI-Initiative »Sachen machen«

Der tec.LEHRERFREUND verweist in diesem Beitrag und auf weiteren mit Links auf Technik-Bildungsinitiativen. Oft sind es Angebote von Privatfirmen und -institutionen. Die Links können dazu anregen, nach weiteren Angeboten zu suchen.

Was ist ein Technischer Produktdesigner?

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) informiert über Veränderungen in der Ausbildungslandschaft: Den alten Technischen Zeichner gibt es bald nicht mehr - er wird Technischer Produktdesigner.

Anzeige

Eigene Stärken herausstellen - sich richtig bewerben

Eine der Aufgaben des Lehrers in Abschlussklassen und schon früher ist, seinen Schülern dies verständlich zu machen: Die äußere Form der Bewerbung ist wichtig. Der Bewerber muss sie sauber gestalten und sie auch inhaltlich gut überlegen.

Neue Initiative: technopedia

Mit dem Schlagwort "tecnopedia bringt die Praxis in die Schule" stellen die IHKn eine neue Technik-Plattform vor.

Schulische und berufliche Bildung

Der tec.LEHRERFREUND fasst einige interessante Funde zusammen: Nachwuchsförderung, Berufsinformationen, kostenloses Computerwissen, Physikversuche.

Mädchen: Noch immer technikskeptisch?

Bei jungen Frauen hat sich das Image von Technik gewandelt, meint C. Ruffer vom Kompetenzzentrum Technik. Immer öfter begegnet man Frauen in einst von Männern beherrschten Berufen.

Technik erleben: Fortbildungsveranstaltung

Der Kongress "Technik erleben", der am 25. September 2008 an der Hochschule München stattfindet, möchte schulartübergreifend Anregungen zur Umsetzung technischer Inhalte im Unterricht geben.

Anzeige
Nach oben

 >  646 Einträge, 952 Kommentare. Seite generiert in 0.7976 Sekunden bei 202 MySQL-Queries. 219 Lehrer/innen online (3 min Timeout / 1674 ) |